Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Dez 2008


Datum

Dezember 3rd

Einladung des Oranienburger HC

ohc_logo.gif

Liebe PSVer,

hiermit laden wir Euch herzlich zum Jahresfinale des Oranienburger Handballclubs e. V. am 20. Dezember 2008 zum Regionalligapunktspiel gegen die HSG Kropp/Tetenhusen ein. Die I. Männermannschaft liegt bis jetzt voll auf Kurs zur Absicherung des sportlichen Ziels, des Klassenerhalts. Gegen Vorlage dieser Einladung habt Ihr an diesem Tag beim Oranienburger HC freien Eintritt!

Weihnachten im Krankenhaus?? Kein schöner Gedanke!

Dieser Spieltag steht daher ganz im Zeichen der OHC-Plüschtier-Spendenaktion: Kleine, saubere Plüschtiere werden von unseren Zuschauern vor dem Spiel auf die Spielfläche geworfen und von unseren Jüngsten im Verein eingesammelt. Anschließend werden die Plüschies unserem Ehrengast, dem Geschäftsführer der Oberhavel Kliniken GmbH, Herrn Dr. Detlef Troppens, überreicht. Die Kinder des Klinikums freuen sich selbstverständlich auch über Euer Plüschtier!

Die nächsten Pokaltermine der PSV-Teams

Polizei SV Berlin - Handball -
HVB.jpg

1.Männer vs. SG Rotation Prenzlauer Berg II; am 20.12. um 19.00 Uhr; Velodrom
2.Männer vs. HSG Charlottenburg; am 20.12. um 16.00 Uhr; Fritz-Lesch-Straße
3.Männer vs. SG TMBW II; am 20.12. um 18.15 Uhr; Fritz-Lesch-Straße

B-Jugend vs. AC Berlin; am 13.12. um 16.00 Uhr; Fritz-Lesch-Straße
A-Jugend vs. AC Berlin; am 13.12. um 18.15 Uhr; Fritz-Lesch-Straße

Dezember 2nd

Mit Pflichtsieg wichtige Punkte erarbeitet ...

II.Männer
PSV2te.jpg

Am vergangenen Wochenende begrüßte man die Handballer vom SCC in eigener Halle. Diese konnten bisher zwar lediglich eine Punkteteilung gegen Buckow und einen doppelten Punktgewinn gegen den Tabellenletzten Marienfelde vorweisen, äußerst knappe Niederlagen gegen Ajax oder den TSC ließen uns die Partie allerdings mit der nötigen Vorsicht angehen. Leider hatten mit Kai, Robert und Björn drei Rückraumspieler abgesagt, dafür konnte man allerdings mit Sascha auf einen weiteren Kreisläufer zurückgreifen.

Advent, Advent… Hoffenheimer Serie geht weiter

III.Männer
dritte_Maenner_2_gkl.jpg

Am vorgestrigen Advents-Sonntag trafen wir, mit einem wieder mal stark
dezimierten Kader, auf die Mannen der SG Empor/Hohenschönhausen.
Diesmal merkte man schon beim Erwärmen in der „Peter-Huchel-Gedächnis-Halle“
an der Seehauser Straße, dass wir einen Tick konzentrierter in die Partie
gehen würden.

Ab der ersten Minute an wirkten wir im Angriff organisierter und druckvoller
als noch in den letzten Spielen. Die Abwehr stand sicher, jedoch brachten
uns die Hohenschönhausener nicht in wirkliche Bedrängnis und so setzten wir

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr