Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Feb 11, 2008


Datum

Aufstieg fast in trockenen Tüchern

III.Männer

Am Sonntag kam es zum Spitzenduell zwischen der III. Männer und Empor Hohensch./Stahl II und wir wussten nur ein Sieg zählt, um uns entsprechend tabellarisch abzusetzen.
In der 1. Halbzeit ging es mit viel kämpferischen Einsatz und einer beindruckenden Abwehrleistung los. Nach 10 Minuten waren wir mit 5 Toren vorn, aber dies reichte uns nicht. Wir konnten unsere Leistung voll ausfahren und gingen mit einer 20:10-Führung zum Pausentee.
Die 2. Halbzeit begannen wir zunächst in Unterzahl und hatten einige Schwierigkeiten um wieder ins Spiel zu kommen.

Pflichtsieg im Pokal

I.Männer

Der Pokal hat seine eigenen Regeln sagt man, hört man, liest man. Und ab und an geschiet es, dass ein "Underdog" den Favoriten durch Kampfgeist und aufopferungsvolle Hingabe zu Boden ringt (Die Füchsereserve tat sich beim 43:44 bei der 2.Mannschaft der SG Schöneberg Friedenau wohl sehr schwer). Nun, keines dieser Ereignisse ist am heutigen Pokalsonntag eingetreten. Im Spiel "1" ohne etatmäßigen Kreisspieler, Schulle frisch operiert, Bühre über dem Indischen Ozean in 10.000 meter Höhe, taten wir uns zunächst ein wenig schwer.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr