Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Apr 14, 2008


Datum

"Erste" und "Zwote" biegen in die Zielgerade ein (19./20.04.)

Erwachsene
Ludwigsfelde.jpg

Die beiden höchstklassigsten PSV-Teams haben noch jeweils fünf Spiele vor sich. Am Samstag empfängt unsere "Erste" den Ludwigsfelder HC um 18.15 Uhr in der Fritz-Lesch-Straße. Das Hinspiel beim schon fast sicheren Tabellensechsten der BB-Liga endete 36:33 für den LHC. Nach unserer Niederlage gegen Narva wollen unsere Jungs unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis herbeiführen, wofür sie alles geben werden. Die Schützlinge von Trainer Sven Muschert konnten sich in den letzten beiden Auswärtsspielen in Lübbenau und Eberswalde nach großem Kampf trotz personeller Engpässe überzeugend durchsetzen. Am vergangenen Spieltag gegen den OHC verlor man nur knapp (28:30) und forderte den Spitzenreiter über die gesamte Spielzeit. Es wird also ein harter Fight gegen die Randberliner, die über eine starke "erste Sieben" verfügen.

Unsere "Zwote" muß am Sonntag beim AC Berlin antreten. Das Spiel gegen den Abstiegskandidaten wird um 18.15 Uhr in der Luckenwalder Straße angepfiffen. Wir wollen uns unbedingt im oberen Drittel der Landesliga-Tabelle halten und können hoffentlich an die zwischenzeitlich starke Leistung im letzten Duell gegen Hermsdorf anknüpfen.

Beide Teams benötigen Eure lautstarke Unterstützung - Forza PSV!

Letzter Akt für die PSV-Jugend am 19./20.04.

Jugend

Unsere AII hat vermutlich die Bronzemedaille in der Oberliga verpasst. Die Jungs von Tim Fröhlich, der am vergangenen Samstag von Mario Müller auf der Bank vertreten wurde, unterlagen in einem spannenden Spiel der SG Hermsdorf/TVW mit drei Toren. Damit dürfte der dritte Platz fast sicher an die SG TMBW gehen, die am nächsten Wochenende im Heimspiel gegen Eintracht Berlin alles klar machen kann. Dennoch ist der Verein sehr zufrieden mit dem Geleisteten und stolz auf die tolle Entwicklung dieser Mannschaft!
Die BI konnte seinen Aufwärtstrend fortsetzen (siehe Spielbericht), die BII hat den Staffelsieg in der Stadtliga A knapp verfehlt. Unsere CI beendet die Saison leider als Schlusslicht in der Oberliga, die DI hat sich in der Stadtliga im gesicherten Mittelfeld festgesetzt und die DII hat am kommenden Wochenende die Chance, die "rote Laterne" an den letzten Gegner zu übergeben! Ausführliche Saisonberichte der jeweiligen Mannschaften folgen in Kürze, alle Ansetzungen für den letzten Spieltag findet Ihr in der folgenden Übersicht:

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr