Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Sep 22, 2008


Geglückter Meisterschaftsauftakt der III. Männer

III.Männer

Um 20.00 Uhr am gestrigen Abend, zu bester Sonntagabend- Spielfilmzeit, trafen wir auf die Akteure der SG OSC- Friedenau IV. „Tatort“ war die altwürdige Schöneberger Sporthalle, die uns mit etwa 500 leeren Plätzen begrüßte. Anders als in den letzten Wochen nahmen wir uns die Zeit, unsere aus der biologischen Uhr gebrachten Muskeln in der Aufwärmhalle zu bewegen. Nochmals vielen Dank an Aldo, der uns darauf hinwies, die Bälle nicht an die Wand zu werfen, da diese aus O-Ton: "Riigips" bestehen.

Kurzes Statement des Trainers zum Saisonauftakt

IMG_0067.jpg

Liebe PSVer,
leider sind die "Erste" und das Juniorteam nicht optimal in die Saison gestartet. Bei den Männern lag die Latte gegen die Füchse II und gegen die wieder in alter Stärke und voller Besetzung antretenden Freunde aus Rudow auch ziemlich hoch. Trotzallem haben wir uns aufgrund der intensiven Vorbereitung, gerade gegen den TSV Rudow, doch einiges mehr vorgenommen. Dies zeigt, dass die Trauben hoch hängen und weiter intensiv und schweißtreibend gearbeitet werden muss. Die vielen kleinen Fehler, gerade in der ersten Hälfte in beiden Spielen, machten uns das Leben sehr sehr schwer. Auch wenn der Kampfeswille vorhanden ist: Spielerische Linie und Struktur müssen funktionieren! Hier müssen wir in den nächsten Spielen ansetzen, damit auch die ersten Punkte eingefahren werden können.

Wir brauchen Eure Unterstützung, denn die Liga ist sehr ausgeglichen!!!

Das Juniorteam hatte zwei richtig gute Spiele, konnte aber die guten Leisten gegen Cottbus und die SG Spandau/Füchse in den letzten 15 Minuten der Spiele nicht halten. Nach knappen Führungen wurden beide Spiele mit einem bzw. fünf Toren abgegeben. Aber es lässt einiges für die neu zusammengestellte Truppe hoffen! Als Trost sei gesagt, dass die Verantwortlichen der Füchse sehr angetan waren von der Mannschaftleistung unserer A-Jugend. Lasst uns wie im Vorjahr etwas Geduld haben und sich die Jungs an die Regionalliga gewöhnen. Dann werden wir noch mit dem Stamm der jetzigen Mannschaft in den nächsten Jahren viel Freude haben.

Euer Stefan

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr