Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Aug 2009


Datum
  • Alle
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

August 29th

Vorstellung des Spielerkaders der 1. Männer des PSV Berlin in der Saison 2009/2010

I.Männer
PSV 1.M.jpg

Folgende Akteure haben das Team nach der abgelaufenen Spielzeit verlassen: Stefan Krai / Olaf Böhme (neues Trainerteam des BFC Preussen), Florian Lüer (VfL Tegel), Robert Kretschmann (Co-Trainer II. Männer), Yves Kuche, Kai Barschdorf (beide SSV Falkensee), Philipp Sura (BFC Preussen), Sven Grunow, Felix Erdmann (beide Rotation Prenzlauer Berg), Jan Lehmann (Lok Rangsdorf), Philipp Schulz, Marcin Szot, Martin Spalek, Adam Czysch, Oliver Schadow, Christian Krych (alle Beendigung der aktiven Karriere), Jörn Behning (SG Narva) und Björn Brembs. Allen Genannten gilt auch nochmal an dieser Stelle eine große Danksagung für ihre Leistungen in den letzten Monaten / Jahren. Der neue Kader setzt sich wie folgt zusammen:

Presseartikel: "Anwurf zur neuen Saison"

I.Männer
Abendblatt.jpg

Für die PSV-Handballer läuft die Vorbereitung auf Hochtouren

Kurz war sie, die Zeit zwischen dem Ende der letzten Saison und dem Beginn der Vorbereitungen auf die neue Spielzeit. Doch wie jedes Jahr heißt es für die Handballer des Polizei SV Berlin, in den Sommermonaten die Grundlage zu schaffen für eine erfolgreiche neue Saison.

August 22nd

Saisonvorschau der A und B Jugend

I.mA-Jugend

Die A Jugend die den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga

August 21st

Saisonvorbereitung startet in die heiße Phase

I.mA-Jugend I.mB-Jugend
Thimo B-Jugend 2008-2009 018.jpg

Ab diesem Wochenende wird es ernst im Endspurt der Saisonvorbereitung 2009/2010 der männlichen A- und B-Jugend. In einem Trainingslager auf dem Gelände des Wassersport-Clubs Havel in Berlin Heiligensee (www.wch-berlin.de) schlagen die Jungs um Trainer Marko Schiller ihre Zelte auf, um fünf Tage intensiv an ihren Ausdauer-, Kraft- und Technikleistungen zu arbeiten.

August 9th

Teilnahme am Laufwettbewerb im Rahmen der Saisonvorbereitung

II.Männer

Alle Jahre wieder wird auch in dieser Saisonvorbereitung ein Augenmerk auf den Grundbereich konditioneller Ertüchtigung gelegt. Neben den sehr beliebten 3000 Meter Laufeinheiten in der Laufhalle wurde vor allem der Juli dafür genutzt, Grundlagenausdauer auf der 10 Kilometer Strecke zu schaffen. Um einen weiteren Indikator für die gewonnenen Leistungsmöglichkeiten zu erhalten, wird dieses Jahr erstmals kurz vor dem Saisonstart ein Lauf unter Wettbewerbsbedingungen stattfinden.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr