Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Nov 30, 2010


Spätes Erwachen kostet Punkte

Das Aufeinandertreffen der zweiten PSVer Garde mit dem Tabellenführer aus Schöneberg schien vom Papier her im Vorfeld eine klare Angelegenheit zu sein. Konnten die Gäste doch verlustpunktfrei und mit breiter Brust in diese Partie gehen, hatten wir als Aufsteiger dagegen nichts zu verlieren.

Wir erhofften uns den Aufwärtstrend der letzten Wochen weiter fortführen zu können, sollten in der ersten Halbzeit jedoch eines besseren belohnt werden. Die Abwehr stand recht wackelig und im Angriff waren wir viel zu oft ideen- und mutlos.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr