Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Dez 2011


Datum

Dezember 28th

Ein langer Weg - gemeinsam ins Jahr 2012

Polizei SV Berlin - Handball -

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende. Zeit, Vergangenes Revue passieren zu lassen und einen Blick nach vorn zu wagen.

Bewegung - so lautete das Motto im Sommer. Bevor die Teams des Polizei SV in die Vorbereitungen starteten, mussten wichtige Entscheidungen gefällt und mit Leben gefüllt werden.

Das Fazit im Sommer kurz zusammengefasst:
Der Abstieg der 1. und 2. Herren aus der Ostsee-Spree-Liga, bzw. Verbandsliga musste als bittere, wenn auch erwartete Wahrheit konstatiert werden. Die 3. Herren entgingen diesem Schicksal nur sehr knapp.

Dezember 19th

Herbstmeister nach Spitzenspiel

III.Männer

Zum Jahresabschluss kam es in der heimischen Lilli-Henoch-Sporthalle zum lang ersehnten und erwarteten Spitzenspiel zwischen dem PSV und dem HC Pankow. Beide Mannschaften mit den Ambitionen nächste Saison in der Stadtliga zu spielen und beide mit nur einem verlorenen Spiel in der bisherigen Saison. So galt es an diesem 4. Advent heraus zu finden, wer über Weihnachten und Silvester auf dem Spitzenplatz der Bezirksliga A verweilen wird.

Weihnachtliche Überraschung für die "Kleinen"

Förderverein

Am gestrigen Sonntag traf sich der untere Jugendbereich zum sportlichen Weihnachtsturnier. Natürlich durfte der Förderverein da nicht fehlen. Neben der Getränkegestellung wurde der Versorgungsstand betreut.
Am Ende wurde dann jeder der jungen Sportler mit einem selbstgepackten Weihnachtsbeutel in den wohlverdienten Urlaub verabschiedet.

Ronny, Sebastian und Sascha

Der Wurm ist drin

II.Männer

Am 4. Advent wollten wir einen erfolgreichen Jahresabschluss und somit den Anschluss an das Führungsduo aufrecht halten. Dass die Vorbereitung auf dieses Spiel, mit den immer noch anhaltenden verletzungsbedingten Ausfällen unserer beider Torhüter, sich als wieder mal beschwerlich in der Trainingswoche bezeichnen ließ ist nicht zu verleugnen. Dazu kam auch noch der krankheitsbedingte Ausfall des Kreisläufers Konstantin Wohlers, womit das Dutzend voll war und wir der Unterstützung des A-Jugend Torwarts Marvin Heere und dem Routinier Christian Krych dankbar waren.

Team besiegt Individualisten - Krai-Mannen versagen die Nerven erneut und Juniorteam triumphiert

I.mA-Jugend

Die Halle bestens gefüllt und das am Mittag des vierten Advents. Der Staffelleiter in der Halle, Berliner Handballprominenz, wohin das Auge blickte. Ein mehr als würdiger Rahmen für das Duell der beiden besten Vereinsteams der Stadt, sieht man von dem Cast der Füchse ab.

Das Spiel hielt, was es versprach. Die Hausherren des VfL Lichtenrade, auf der Tribüne dekoriert mit Spielern des BFC Preussen, gingen aufgrund der Abschlussschwäche des PSV Juniorteams in Führung und konnten diese auch durchgehend halten. Mit einem 12:10 aus Sicht des VfL ging es in die Pause.

Dezember 18th

Finck-Brüder führen Wild Boys zum Kampfsieg

I.Männer

Es war klar - verliert man gegen die SG Hermsdorf, ist man raus aus dem Meisterschaftsrennen. Diese Bürde schienen die Spieler der PSV Wild Boys mit sich zu tragen. Eklatante Fehler in Hülle und Fülle, einzig Niclas Schauer hielt das Team im Spiel in Halbzeit eins.

Dezember 16th

Pate für den Lieblingsspieler! Werden auch Sie jetzt Supporter!

I.Männer

Die Idee ist nicht neu - dennoch haben sich die Spieler & Trainer der PSV WILD BOYS aufgemacht, um die Arbeit des Managements zu unterstützen und selber Gelder zu generieren, die in der heutigen Zeit nicht mehr so locker bei Unternehmen sitzen.

Mit vielen kleinen Beträgen konnte so schon ein erheblicher Gesamtbetrag zusammengetragen werden, der voll und ganz dem jungen Team zu Gute kommt.

Werden auch Sie jetzt Pate Ihres Lieblingsspielers und unterstützen damit die Ambitionen des Polizei SV Berlin!

Dezember 14th

Ein letztes Mal - Spitzenspiel der beiden besten Vereinsteams

I.mA-Jugend

Ein wenig Wehmut schwingt schon mit, wenn am Sonntag der letzte Anpfiff erfolgen wird. Der letzte Anpfiff eines Duells, welches seit Jahren für hochklassigen und spannenden Jugendhandball steht.

Schwere Aufgabe zum Jahresschluss - Wild Boys müssen in Hermsdorf ran

I.Männer

Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg wartet am Sonntag auf die 1. Herren des Polizei SV nun nicht gerade ein Aufbaugegner. Die SG Hermsdorf-Waidmannslust empfängt die Wild Boys am späten Abend (18 Uhr) im traditionsreichen Place Moliere.

Die Gastgeber erwischten einen holprigen Saisonstart, doch nach einer Phase der Stabilisation, welche eine wahre Siegesserie bedeutete, wurde man erst am zurückliegenden Sonntag knapp durch den Spitzenreiter aus Rudow besiegt.

HVB-Pokal-Achtelfinals terminiert

Erwachsene

Zum Jahresauftakt 2012 kommt es im Rahmen des diesjährigen Pokalwettbewerbes wie berichtet zu einem Doppelduell TSV Rudow vs. PSV Berlin. Beide Spiele finden idealerweise nacheinander in der Neuhofer Straße 41 statt.

15.00 Uhr: TSV Rudow II (LL) vs. PSV Berlin II (LL)
17.00 Uhr: TSV Rudow I (VL) vs. PSV Berlin I (VL).

Merkt Euch diesen Termin schon einmal vor und lasst uns Fans einen standesgemäßen Support abliefern - Forza PSV!!!

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr