Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Dez 18, 2011


Datum

Team besiegt Individualisten - Krai-Mannen versagen die Nerven erneut und Juniorteam triumphiert

I.mA-Jugend

Die Halle bestens gefüllt und das am Mittag des vierten Advents. Der Staffelleiter in der Halle, Berliner Handballprominenz, wohin das Auge blickte. Ein mehr als würdiger Rahmen für das Duell der beiden besten Vereinsteams der Stadt, sieht man von dem Cast der Füchse ab.

Das Spiel hielt, was es versprach. Die Hausherren des VfL Lichtenrade, auf der Tribüne dekoriert mit Spielern des BFC Preussen, gingen aufgrund der Abschlussschwäche des PSV Juniorteams in Führung und konnten diese auch durchgehend halten. Mit einem 12:10 aus Sicht des VfL ging es in die Pause.

Finck-Brüder führen Wild Boys zum Kampfsieg

I.Männer

Es war klar - verliert man gegen die SG Hermsdorf, ist man raus aus dem Meisterschaftsrennen. Diese Bürde schienen die Spieler der PSV Wild Boys mit sich zu tragen. Eklatante Fehler in Hülle und Fülle, einzig Niclas Schauer hielt das Team im Spiel in Halbzeit eins.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr