Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Dez 9, 2011


Datum

Wenige Stationen mit der Tram - aber eine ganz wichtige Station

I.Männer

Die PSV Wild Boys treten am Samstag-Nachmittag bei der SG Narva zum nächsten Punktspiel an. In der neuen Sporthalle der Gürtelstrasse wollen die Spieler um Kapitän Matthias Trambow endlich wieder in die Erfolgsspur finden.

Diese hat die SG Narva nach zuletzt schlechten Ergebnissen am vergangenen Wochenende schon für sich entdeckt. Nach der Entlassung von Trainer Amor Seghaier steht mit dem Sportkameraden Klatt ein neuer Mann am Steuer, der die Friedrichshainer wieder erfolgreich machen will.

Juniorteam unterliegt erstmals in dieser Saison und scheidet im Landespokal aus

I.mA-Jugend

Das Juniorteam musste sich im Landespokal der SG Lichtenrade/Preussen mit 23:29 geschlagen geben. Damit schied man aus dem Wettbewerb aus und kann sich nun voll auf die Liga konzentrieren.

In einer nervösen Anfangsphase gingen die Hausherren mit 2:0 in Führung, doch der PSV glich aus und ging aus einer guten Spielgestaltung mit zwei Toren in Führung. Doch schon da zeichneten sich die Baustellen des Abends ab. Während die rechte Angriffsseite des Juniorteams einen schlechten Tag erwischte, duften die Lichtenrader sich für ein eventuelles Siebenmeterwerfen bereits warm werfen.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr