Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Dez 2012


Datum

Dezember 22nd

Frohe Weihnachten!

Förderverein

Ein weihnachtliches Hallo an alle Mitglieder, Spender und Unterstützer des Fördervereins.

Dezember 17th

1. Herren - die Hinrundenbilanz

I.Männer

Exakt die Hälfte der Saison ist vorüber. Elf Punkt- und zwei Pokalspiele wurden gespielt. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen und einen Ausblick zu wagen.

Wir haben allen Widrigkeiten getrotzt - so könnte das Fazit abgekürzt lauten. Nach einer durchwachsenden Vorbereitung, kamen wir ausgezeichnet in die Saison. Mit zwei Kantersiegen hoben uns bereits die ersten auf das Meisterschild. Doch nach der Integration von acht neuen Spielern, das ständige Verletzungspech und der Umstand, ständig auf äussere Einflüsse reagieren zu müssen, wurde uns die erste Niederlage beim VfL Tegel eingebracht.

Tag der offenen Tür - Eintritt frei!!!

Förderverein

Am kommenden Samstag, den 27.04. ist großer Familientag in der Lilli-Henoch-Halle. Der gesamte untere Jugendbereich wird um 9.15h mit der gemeinsamen Erwärmung starten, um im Anschluss ein Mixed-Turnier zu veranstalten. Gegen 12.30h gibt es für die Kids ein leckeres Mittagessen vom "Happa Happa" (www.happa-happa-berlin.de), bevor es gegen 13.30h zum Abschluss-Match Trainer vs. C-Jugend kommt.

Dezember 16th

III. Männer erkämpft sich einen Punkt

III.Männer

Sonntag früh am Nachmittag, nach einer sensationellen Weihnachtsfeier hieß es wieder sportliche Leistung abrufen. Ein direkter Konkurrent schickte sich an, Spandau II, bekannt aus der ersten Pokalrunde.
So wussten wir es würde ein hartes und enges Spiel werden.

Noch vor diesem Spieltag hatten wir große Personalsorgen, doch dank der Unterstützung des ganzen Vereins, bekamen wir doch noch eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammen.

Wie vorausgesagt, kam es zu einem engen Spiel.

Pokal-Aus gegen Spitzenreiter der Verbandsliga!

I.mC-Jugend

1.C-Jugend Verbandsliga: SG AC/Eintracht Berlin – Polizei SV 32:17

Nachdem die Spieler der 1.C-Jugend die ersten beiden Pokalrunden erfolgreich überstanden, ging es nun kurz vor Weihnachten in der 3.Pokalrunde zum aktuellen Spitzenreiter der Verbandsliga, der SG AC/Eintracht Berlin. Nach Siegen über den Angstgegner SCC und den Ligakonkurrenten der SG Preussen/Lichtenrade, wollte man sich nicht kampflos gegen den Topfavoriten geschlagen geben und die Minimalchance auf das Weiterkommen wahren.
Dafür waren heute nochmal alle Spieler mit an Bord!

Wild Boys beschenken sich mit Herbstmeisterschaft

I.Männer

Es war angerichtet zum Spitzenspiel des Wochenendes. Der Polizei SV empfing am Samstagabend den VfL Lichtenrade. Eine Paarung, die eigentlich immer für Spannung steht.

Darius Krai auf Seiten des VfL unterstrich noch einmal, warum er mit Sicherheit zu den Besten seines Jahrgangs zählt. In unnachahmlich stoischer Ruhe, war er es, der dem Spiel zwanzig Minuten lang seinen Stempel aufdrückte. Allein 10 Treffer gingen in Halbzeit eins auf sein Konto.

Juniorteam trotzt dem Verletzungspech und zieht ins Halbfinale ein

I.mA-Jugend

Alexander Müller (Knie), Fritz Reincke (Schulter) und Nils Vergin (Knie) fielen dem Juniorteam für das Pokalhalbfinale gegen die SG Narva aus.
Doch die verbliebenen Spieler machten genau das, was sie machen sollten. Über eine erneut sehr gut stehende Deckung wurde dem Bezirksnachbarn der Zahn gezogen. In der ersten Hälfte hatte man allerdings mit dem Ball, der Uhrzeit und der Treffsicherheit noch so seine Probleme, was nur eine 12:11 Führung bedeutete.

Weihnachtssause ein voller Erfolg

Verein

Die diesjährige Weihnachtssause des Polizei SV Berlin war ein voller Erfolg. In der Villa am Fennpfuhl wurde bei exquisitem Essen, vielen, vielen Getränken, einer üppigen Tombola und einem wahnsinnig guten DJ das erfolgreiche Jahr 2012 verabschiedet.

Vielen Dank im Namen all derjenigen, die sich dieses Fest nicht haben entgehen lassen, an das Organisationsteam, DJ Sunshine und dem Villen-Herbergsvater Wolfgang Looß für diesen überragenden Abend!!!

Leistungsexplosion - B-Jugend weiter ungeschlagen Erster

I.mB-Jugend

Ohne den immer noch verletzten Shooter Fritz Reincke, bat die B-Jugend ein letztes Mal zum Tanz im Jahr 2012. Gast waren die Mannen von Z88. Manch einer der sich in der Berliner Handballwelt auskennt, wird sich die Augen reiben, aber ja auch in Zehlendorf wird recht anständiger Jugendhandball gespielt, zumindest was die B-Jugend angeht.

Dezember 12th

Highlight vor dem Weltuntergang

I.Männer

Der Maya-Kalender will es so. In der kommenden Woche ist Schluss - Weltuntergang. Aus die Maus. Sense. Finito. Da trifft es sich doch bestens, dass die 1. Herrenmannschaft des Polizei SV Berlin kurz zuvor ein Highlight der besonderen Art für die Fans im weihnachtlichen Sack, der seine Bedeutung nun ja deutlich verfehlt, hat.

Denn pünktlich zum Hinrundenenden-, Weihnachtsfest- und Weltuntergangsspiel gastiert der VfL Lichtenrade am Samstag, den 15.12. um 18.00 Uhr in der heimischen Lilli-Henoch-Halle.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr