Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Mär 13, 2012


Der Fels in der Brandung - Niclas Schauer will Spandau ausschalten

I.Männer

Der Endspurt ist eingeläutet - mit dem 36:24 gegen den TuS Hellersdorf starteten die PSV Wild Boys in die Wochen der Wahrheit.

Am kommenden Samstag gastiert die SG ASC/VfV Spandau in der Lilli-Henoch-Halle. Noch allzu gut erinnert man sich an das rassige Hinspiel. Hauchdünn konnte der Polizei SV die Randberliner besiegen, welche den Ausfall von Spielertrainer Stefan Matz nicht kompensieren konnten. Mittlerweile ist der alte Mann auf der rechten Außenbahn aber wieder fit und zeigt dem jungen Gemüse der Liga, was er an Erfahrung in die Bahn und vor allem ins Tor werfen kann.

Sieg in letzter Sekunde

II.mD-Jugend

Die 2.D-Jugend durfte sich über einen glücklichen, aber trotzdem nicht unverdienten, Sieg im ersten Derby ihrer noch jungen Karriere freuen.

Ins Spiel starteten wir sehr nachlässig in der Manndeckung. Beim stand von 10:8 gab es die erste Auszeit, um die faulheit in der Manndeckung anzusprechen. Nach 2 schnell geworfenen Toren, kassierte man selber 2 schnelle Gegentreffer. Nach zwei 7Meter für beide Teams, ging man mit 13:11 in die Kabine.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr