Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - 2013


Februar 24th

Trotz Handicap, Sieg gegen Ajax!

I.mC-Jugend

1.C-Jugend Verbandsliga: Polizei SV – KSV Ajax-Neptun 31:26

Schon vor Beginn des heutigen Spiels gegen den KSV Ajax-Neptun war allen Beteiligten bewusst, dass das heute eine ganz schwere Angelegenheit wird. Grund dafür sind die zahlreichen Ausfälle, die uns schon seit Wochen plagen. Dies war auch der Grund, weshalb wir das Spiel gegen die Füchse am vergangenen Wochenende absagen mussten.
Doch auch dieses Wochenende sah es noch nicht wirklich besser aus. Neben Leo und Richard, die beide seit Ende Januar fehlen, kam gestern auch noch der Ausfall unseres Linksaußen, Paul N., dazu.

Februar 20th

Narva wird zur Charakterfrage - Fokus wieder voll auf Liga

I.Männer

Eine aufregende Woche liegt hinter der 1.Herrenmannschaft des Polizei SV. Nachdem man doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Cristian Gherhard und Moritz Metelmann gesichert hatte, konnte man im Pokalderby mit einem Kantersieg als Gewinner von der Platte gehen und trifft nun im Halbfinale des Final4-Turniers auf die SG TMBW Berlin.

Doch bis es soweit ist, liegt der Fokus voll und ganz auf der Liga und den dort aufkommenden Aufgaben. Bereits am Samstag kommt es für die PSV-Equipe zu einer nächsten Charakterfrage.

Jugendtopteams im Dreierpack

I.mA-Jugend I.mB-Jugend I.mC-Jugend

Am Sonntag bekommen die PSV-Fans den Leistungsnachwuchs im Dreierpack serviert. Drei Spiele, die unterschiedlicher nicht sein könnten, werden den Zuschauern präsentiert.

11.00 Uhr
männliche C-Jugend vs. KSV Ajax-Neptun

Die Jungs von Trainer Stefan Eckmann empfangen die nur ein Platz hinter ihnen platzierten Köpenicker. Dennoch ist hier ein Sieg Pflicht, will man sich noch ein wenig nach oben in der Tabelle arbeiten. Derzeit befindet sich das junge Team auf einem sicheren Mittelfeldplatz und konnte in vielen Spielen begeistern.

12.45 Uhr

Der kommende Spieltag (23./24.02.) im Überblick:

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Partien mit PSVer Beteiligung:

1.Männer (VL) vs. SG Narva, Sa. um 17:00h, Gürtelstraße 20
2.Männer (LL) vs. SG TMBW II, Sa. 16:00h, Wilhelm-Kabus-Straße 30/30a

3.Männer (SL) vs. SV Buckow, Sa. um 17:00h, Buckower Damm 282
4.Männer (KL) vs. Turnsport 1911 II, Spielabsage durch PSV

A (OL) vs. 1. VfL Potsdam, So. um 15:00h (124)
B (VL) vs. SG Narva, So. um 12:45h (124)
CI (VL) vs. KSV Ajax-Neptun, So. um 11:00h (124)
DI (SL) vs. KSV Ajax-Neptun II, Sa. um 14:00h, Glienicker Straße 36 (unten)

Februar 19th

Final 4-Pokalendrunde ausgelost

Zu einem wirklichen Familienduell kommt es im Halbfinale des Landespokals bei den Herren.
Während im ersten Halbfinale die Bundesligareserve der Füchse auf BTV 1850 trifft, haben die 1. Herren des Polizei SV die SG TMBW Berlin gezogen.

Damit kommt es für Trainer Daniel Untermann zu dem Vergleich mit seinem Vater Rainer, Chefcoach der Tempelritter, und Cousin Sebastian Viehstädt, der noch im Viertelfinale den PSV im Fantrikot zum Sieg nach vorne peitschte.

Februar 18th

Nach Mittelmann nun Metelmann - Neuzugang aus Minden für den PSV

War es die Trikotfarbe, die den Ausschlag gab? Im wunderschönen und idyllischen Dankersen/Minden trägt der dortige Handballdino unter den deutschen Vereinen nämlich genau das gleiche Outfit wie der Polizei SV in Berlin.
Doch das wäre zu einfach. Vielmehr gab ein gebürtiger Rangsdorfer den Ausschlag. Juniorenweltmeister Christoph Steinert, Linkshänder bei GWD Minden, gab PSV-Coach Daniel Untermann den Hinweis, dass ein Top-Spieler verfügbar wäre.

Februar 17th

Wenn Trümpfe stechen - 1.Männer zieht ins Final Four ein

I.Männer

Die 1. Herrenmannschaft des Polizei SV Berlin hat einen neuen Meilenstein gesetzt. Mit einer geschlossen guten Mannschaftsleistung zogen die Mannen um Kapitän Denny Groth mit einem 33:24-Kantersieg ins Final Four des Berliner Landespokals ein und können weiter vom Pokalsieg träumen.

Dicker Fisch für Fritz - 24 Treffer sorgen für Sieg No.11

I.mB-Jugend

Ohne den verletzten Coach Christian Untermann, sowie einige kranke, verreiste und verletzte Spieler, musste die männliche B-Jugend beim VfL Tegel antreten.

Ein engagierter Gastgeber und eine - durch die lange Spielpause und unkonstante Trainingsbeteiligung - holprig wirkende PSV-Equipe lagen stets nur wenige Treffer auseinander.

Februar 13th

Einsatz, Kampf & Leidenschaft - dann klappts auch mit dem Nachbarn

I.Männer

Calgonit und den Werbespot mit dem Nachbarn kennt man aus den Neunzigern. Das damals neuheitliche Produkt warb damit, in schnell für klare Verhältnisse zu sorgen.

Vor noch vierzehn Tagen hätte man dies im Lager der Polizei SV auch unterstrichen. Die Mannschaft seit Anfang November ungeschlagen, spielerisch deutlich weiterentwickelt, wäre ein Aufeinandertreffen mit dem Bezirksnachbarn, der SG Rotation Prenzlauer Berg, kein Problem geworden.

Februar 12th

Der kommende Spieltag (16./17.02.) in der Übersicht:

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Partien mit PSVer Beteiligung:

1.Männer (VL) vs. SG Rotation Prenzlauer Berg (VL)
HVB-Pokal-Viertelfinale, So. um 14:00h, Fritz-Lesch-Straße

B (VL) vs. VfL Tegel, Sa. um 18.00h, Hatzfeldtallee 27+33
CI (VL) vs. Füchse Berlin R'dorf, Spielabsage durch den PSV
CII(SL) vs. SG Hermsdorf/TVW, So. um 10:00h (124)
DI (SL) vs. CHC, So. um 12:00h (124).

Die mit "124" gekennzeichneten Spiele finden wie gewohnt in der Fritz-Lesch-Straße statt. Feuert unsere Teams lautstark an - Ihr seid der 8. Mann - Forza PSV!!!

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr