Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Mär 2014


Datum

März 11th

PSVer B-Jugend bleibt im Titelrennen!

B-Jugend

Die B-Jugend des PSV gewinnt auch das Auswärtsspiel gegen die Köpenicker vom KSV Ajax-Neptun mit 16:18 und hält sich damit alle Möglichkeiten auf den Titel offen!

Was für ein verrücktes Spiel. Unser PSV musste auf Keeper Paul Pohl und Max Kaufhold verzichten, Rückraumshooter Jojo Schmidt hütete dafür ein weiteres Mal in dieser Saison das Tor. Noch in der ersten Halbzeit ging die Zerrung des noch angeschlagenen Max Jüstel wieder auf und Benni Csizi brach sich das Handgelenk. An dieser Stelle gute Heilung für beide!

HVB-Pokal-Final4 ist terminiert

Am 12./13.04. kommt es im Horst-Korber-Sportzentrum (Glockenturmstraße 3-5) zu den folgenden Begegnungen beim FinalFour-Turnier des Berliner Landespokals:

Samstag
14:00h BFC Preussen vs. Berliner TSC (F)
15:45h TSV Rudow vs. SG OSF (M)
17:30h Füchse Berlin Rd II vs. SG OSF (F)
19:15h VfL Lichtenrade vs. SG TMBW (M)

Sonntag
14:00h Finale der Frauen (F)
16:00h Finale der Männer (M)

Reminder: Es wird wieder gesammelt!

Förderverein

Wie bereits in den letzten Jahren, werden wir versuchen zum Saisonende die Kassen des Fördervereines zu füllen, um möglichst viele der anstehenden Aufgaben und Projekte unserer Jugendabteilung zu unterstützen. Ob es ein Satz neuer Trikots ist oder die Finanzierung von Trainingslagerkosten, wir können an vielen Ecken helfen.

Dazu sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, es ist ganz einfach. Vor dem Saisonende werden wir am 27.04.2014 einen Tag auf dem Flohmarkt verbringen um Altes und Unnützes in bare Münze zu verwandeln. Was könnt Ihr dazu beitragen:

März 10th

Fans & Friends - auf in den Spreewald!

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Samstag (15.03.) geht der PSV in der Saison 2013/2014 das vorletzte Mal auf große (Bus-)Fahrt. Nächster Gegner in den "Wochen der Wahrheit" ist der HC Spreewald, bei dem wir noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen haben. Das Team braucht unbedingt Eure lautstarke Unterstützung bei diesem wichtigen Duell und es sind noch ausreichend Kapazitäten im Bus vorhanden! Treffpunkt ist um 14:30h wie immer vor dem "Park Plaza Hotel" in der Storkower Straße 162.

März 4th

FSJ-Bewerbungen für 2014/2015 bis 30.04.!

Polizei SV Berlin - Handball -

Auch für die Saison 2014/2015 werden wir die FSJ-Stelle in der Handballabteilung des PSV besetzen. Der Schwerpunkt liegt nach wie vor auf Betreuung der Schul-AGs im Raum Pankow sowie die Ausbildung und Betreuung unserer Jüngsten im Verein.
Aussagekräftige Bewerbungen können noch bis zum 30.04.14 an Peter Giovanoli per Mail (peter.giovanoli@psvberlin.de) oder im Ausnahmefall auch postalisch an seine Anschrift "La-Rochelle-Straße 71, 13127 Berlin" versandt werden.

Der kommende Spieltag (08./09.03.) im Überblick:

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Duellen mit PSVer Beteiligung:

1.Männer (OL) vs. HV GW Werder, So. um 17:00h (124)
2.Männer (SL) vs. SCC, So. um 12:00h (124)

B (VL) vs. KSV Ajax-Neptun, Sa. um 14:00h, Glienicker Straße 36
C1(LL) vs. KSV Ajax-Neptun, So. um 14:35h, Glienicker Straße 36
C2(SL) vs. SG Rotation P.B. II, Sa. um 15:00h (124)
D1(LL) vs. D2, So. um 10:00h (124)
D3(BL) vs. BSV 92 II, So. um 12:00h, Rüdesheimer Straße 24-30.

Keine Überraschung in der Lausitz

I.Männer

Als klarer Außenseiter fuhr man am Wochenende nach Cottbus, um dort vielleicht den Favoriten etwas zu ärgern.

Anfänglich gelang das auch ganz gut, so ging es über ein 2:2 nach vier Minuten zu einem 6:6 nach 14 Minuten. Danach verloren wir den Faden. Mangelnde Konzentration bei Pässen und Nachlässigkeiten in der Abwehr wurden von den routinierten Lausitzern sofort bestraft. 11:7 und 14:8 waren die weiteren Zwischenstände, ehe es beim Stand von 17:9 in die Halbzeitpause ging.

Ein Satz mit X...

Die Konzentration halten und nicht abschießen lassen war die Vorgabe für Hälfte.

März 3rd

HVB-Final-Four am 12./13.4. ohne den PSV

In den Viertelfinals am vergangenen Wochenende gab es keinerlei Überraschungserfolge zu vermelden. Somit haben sich bei den Männern folgende Teams für das Final4-Event im Horst-Korber-Sportzentrum qualifiziert:
VfL Lichtenrade, SG OSF, TSV Rudow & die SG TMBW.

Nach dem schweren Spiel am Samstag in Cottbus (33:26) reichten die physischen und mentalen Kräfte leider nicht bis zum Ende, um einen Erfolg in der Neuauflage des Vorjahres-Halbfinals bei den "Tempelrittern" sicherzustellen. Spielfilm 2:3, 3:6, 7:8, 10:12 (Hz), 13:13, 16:14, 20:16, 24:18, 26:22.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr