Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Mai 6, 2014


Datum
  • Alle
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Start in die Qualifikationsrunde

Jugend

Am kommenden Wochenende geht es sowohl für unser Juniorteam als auch für unsere D-Jugend-Teams um die Spielklassenzugehörigkeit in der Saison 2014/2015.
Unsere A-Jugend misst sich dabei am 10./11.05. mit der SG Narva, dem TSV Rudow, der SG OSF sowie der SG Hermsdorf/TVW um den Einzug in die "Oberliga Ostsee-Spree".
Die PSVer D-Jugend-Teams treffen in der ersten Runde zur Verbandsliga-Quali am 11.05. auf den BFC Preussen, den CHC sowie die SG Rotation Prenzl'Berg.
Alle Ansetzungen findet unter "Kommentare"!

Saisonfinale unserer "Zwoten" am 10.05.

II.Männer

Am kommenden Samstag kann unsere "Zwote" den Staffelsieg in der Stadtliga A und den damit verbundenen direkten Aufstieg in die Landesliga endgültig perfekt machen!!!
Anpiff ist um 18:00h in der "Flatow-Halle", Vor dem Schlesischen Tor 1 (10997 Berlin).
Feuert die Jungs von Sami Schubert nochmals lautstark an - Ihr seid der 8. Mann - Forza PSV!

3. TEAMKONTOR-Night

Polizei SV Berlin - Handball -

Unser langjähriger Partner Andreas Küstner und sein tolles Team veranstalten auch in 2014 wieder ihre legendäre TEAMKONTOR-Night! Die Veranstaltung findet am 24. Mai ab 21h in der "Trompete" (Lützowplatz 9, 10785 Berlin) statt.
Wie gewohnt wird es vor Ort wieder prominente Ehrengäste, eine hochwertige Tombola sowie viele bekannte Gesichter rund um die Berliner Handballszene geben! Ein Public Viewing (CL-Finale) ist ebenfalls organisiert. Also reserviert Eure Karten so schnell wie möglich - das Kontingent ist begrenzt. Alle Daten findet Ihr auf dem beigefügten Flyer!

Das war es dann...

I.Männer

Das letzte Spiel der Saison stand an, zu Gast der Stralsunder HV. Die Mecklenburger konnten schon in der Vorwoche den Aufstieg in die 3.Liga feiern und somit völlig befreit aufspielen. Für uns ging es um alles, den nur mit einem Sieg wäre der Klassenerhalt aus eigener Kraft sicher gewesen.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr