Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive - Mär 2015


Datum
  • Alle
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

März 30th

Johann Finck kehrt zurück zum PSV

I.Männer

Die Farbe "grün" hat es dem heutigen Geburtstagskind Johann scheinbar angetan. Nach seinen zwischenzeitlichen Stationen Oranienburger HC und Grün-Weiß Werder kehrt der 24jährige "Student und Einzelfallhelfer" zur neuen Saison zum PSV zurück.
Bereits das aktuelle Trainerteam Wittkopf / Untermann hat die Rückholaktion des Rückraum-Shooters eingeleitet. Auch für den Vorstand und das neue Trainerteam ist diese Personalie eine Herzensangelegenheit sowie ein wichtiges Puzzle-Teil für die Zukunftsausrichtung des PSV Berlin.

März 27th

Weichenstellung für die Zukunft

Polizei SV Berlin - Handball -

Wie bereits vor wenigen Wochen angekündigt, wird sich der PSV zukünftig auf der Vorstandsebene etwas anders aufstellen:

Vorsitzender der Handballabteilung ist und bleibt Peter Giovanoli (u.a. Ressort Jugendbereich B-E). Seine Stellvertreter sind Jan Müller (Marketing & Sponsoring), Christian Krych (besondere Aufgaben) sowie neu im Team Dennis Wittkopf (Koordination Männerbereich & A-Jugend).

Der aus diesem Gremium ausscheidende Mario Götze wird Aufgaben in der administrativen Geschäftsführung übernehmen.

Schlimmer geht anscheinend immer...

I.Männer

Zuerst einmal bitte ich den späten Spielbericht zu entschuldigen, ich habe lange nach Worten gesucht, die man auch in aller Öffentlichkeit verwenden darf.

Wer dachte im letzten Spiel gegen die SG Narva hätte man die Krönung der Spielzeit gesehen, der wurde am vergangenen Sonntag eines Besseren belehrt. Zu Gast waren die Mannen des BTV 1850, die man im Hinspiel deutlich mit 21:29 auswärts besiegt hatte.

März 24th

D1 beendet eine erfolgreiche Saison

I.mD-Jugend

Zunächst möchte ich dem neuen berliner D-Jugend Meister, Füchse Berlin, recht herzlich zur Meisterschaft gratulieren. Sie sind ein würdiger und verdienter Meister. Desweiteren gehen meine Glückwünsche zur Vize-Meisterschaft an die Mannschaft des OSF. Auch sie sind verdient 2. geworden. Beide Mannschaften werden Berlin bei den "Ostdeutschen" Meisterschaften würdig vertreten. Unsere D1 beendet mit dem letzten Wochenende eine erfolgreiche Saison auf Platz 1 in der Landesliga. Der letzte Gegner, der VfL Tegel, trat zu diesem Spiel leider nicht mehr an. Zu viele Spieler sind krank geworden.

Hilfe für die pfeifende Zunft

Förderverein

Seit einigen Monaten befindet sich in den Reihen des PSV Berlin wieder ein junger Schiedsrichter. Pascal, ehemaliger Spieler der A-Jugend, will sich nun ganz der pfeifenden Zunft verschreiben und erbat sich vom Förderverein etwas Unterstützung, die wir ihm natürlich gerne gewähren.
Neben einem Wechseltrikot konnten wir Pascal mit einem Schiedsrichter-Set und einem Satz Spiel-Notizkarten eine kleine Freude bereiten und hoffen auf einen guten Start in eine lange und erfolgreiche Schiedsrichterkarriere.

Ronny, Sebastian & Sascha

März 19th

Wochenend-Preview (20./21./22.03.)

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Duellen mit PSVer Beteiligung:

1.Männer vs. BTV 1850 (VL), So. um 17:00h (H)

2.Männer vs. BSV 92 (LL), So. um 15:00h (H)

3.Männer vs. SG GM/BTSV 1850 II (KL)
Fr. um 19:00h, Siemensstraße 20a

mA vs. SG TMBW (VL), Sa. um 20:00h, Wilhelm-Kabus-Straße 30/30a
mB vs. SG Narva II (LL), So. um 13:15h (H)
mC vs. CHC (LL), So. um 16:50h, Halemweg 24
D1 vs. VfL Tegel, So. um 11:30h (H) - Absage am Spieltag durch den VfL
D2 vs. SG Hermsdorf/TVW II (SL), So. um 9:30h, Place Moliere 4

Vollkommen unter Wert...

I.Männer

SG Narva vs. PSV 26:25 (12:10)

Man könnte behaupten, es lag an dem fehlenden Haftmittel, an der warmen Halle oder daran, dass nebenan Fußball gespielt wurde. All diese Gründe könnte man für die Niederlage bei der SG Narva nennen und all diese Gründe wären haarsträubende Ausreden.

Fakt ist: Wir hatten zu keiner Zeit einen vernünftigen Zugriff auf das Spiel. Wir hatten zu viele Ballverluste, zu viele Fehlwürfe und zu großen Teilen keine Einstellung zum Spiel. Auch die Gastgeber waren nicht fehlerfrei, aber sie waren motiviert und wollten diese zwei Punkte einfach mehr als wir.

März 11th

Wochenend-Preview (14./15.03.)

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Duellen mit PSVer Beteiligung:

1.Männer vs. SG Narva (VL), So. um 16:00h, Gürtelstraße 20

2.Männer vs. SG Ajax/Altglienicke (LL)
Sa. um 16:00h, Glienicker Straße 36

3.Männer vs. VfL Tegel III (KL)
So. um 12:30h, Hatzfeldtallee 19-25

mA vs. Z88 (VL), So. um 14:30h, Anhaltiner Straße 10
mB vs. SG TMBW II (LL), So. um 10:00h, Wilhelm-Kabus-Straße 30/30a
mC vs. BSV 92 (LL), So. um 16:30h, Steffenstraße (Sportforum)
mD vs. SG Rotation P.B. (LL), So. um 11:15h, Paul-Heyse-Straße 26 (Velodrom)

Schlechte Chancenverwertung kostet mindestens 1 Punkt

I.Männer

Am Wochenende kam es zum Spitzenspiel in der Verbandsliga. Bis zum 5:5 war das Spiel sehr ausgeglichen, mit vielen Fehlern auf beiden Seiten sowie einigen Fehlversuchen. Und genau diese sollten sich, besonders auf der Seite der Gäste, wie ein roter Faden durch das gesamte Spiel ziehen.

März 6th

Länderpokal 2015

Mit dem Länderpokal findet eines der Highlights des Jahres in der nächsten Woche vom 13. bis 15. März in Berlin statt. Bereits zum 18. Mal treten die besten Auswahlmannschaften (männliche B-Jugend, Jahrgang 1998 und jünger) der deutschen Handballverbände gegeneinander an, um den Sieger zu ermitteln.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr