Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Archive


Januar 21st

Zu Hause hui, auswärts pfui

I.Männer

Das Spiel gegen den VfL aus Tegel ist (leider) relativ schnell erzählt: Bis zum 12:12 ging der Plan der PSV-Sieben noch auf. Doch spätestens danach lief es eigentlich wie fast immer in dieser Spielzeit in des Gegners Gefilden. Technische Regelfehler en masse, keine Einstellung, kein Haftmittel und jegliche Referee-Entscheidungen werden kommentiert. Somit es völlig verdient mit 21:15 zugunsten der Bachner-Schützlinge in die Halbzeit.

Januar 19th

D1 gewinnt "schmutziges" Spiel vs. Narva 27:20

I.mD-Jugend

Am Sonntag trafen wir im ersten Rückrundenspiel auf Narva.
Bereits im Hinspiel ist Narva mit extrem unfairer Spielweise aufgefallen. Dies nicht, weil die Spieler es nicht anders können, sondern weil sie von ihren beiden Trainern dazu angestiftet worden sind. Es wurde damals getreten, geschlagen, in der Luft gestoßen usw.. Ein Schiedsrichter, der diese Spielweise unter der Gürtellinie, nicht konsequent beendet hatte, führte schon damals zu mehreren Verletzungen.

Januar 14th

Wochenend-Preview (17./18.01.)

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Duellen mit PSVer Beteiligung:

1.Männer vs. VfL Tegel (VL)
Sa. um 18:00h, Königshorster Straße 10

2.Männer vs. SG ACB/Eintracht (LL)
So. um 16:00h, Peter-Huchel-Straße 33

3.Männer vs. HSG Kreuzberg IV (KL), So. um 15:15h (H)

mA vs. VfL Tegel (VL), Sa. um 16:00h, Königshorster Straße 10
mB vs. SV Pfefferwerk (LL), So. um 13:30h (H)
mC vs. TuS Neukölln (LL), So. um 11:30h, Hannemannstraße 68
D1 vs. SG Narva (LL), So. um 11:45h (H)
D2 vs. HC Pankow (SL), So. um 10:30h, Achillesstraße 31

Auftakt nach Maß

I.Männer

Im ersten Spiel der Rückrunde war die Ausgangssituation relativ einfach: Der Sieger bleibt oder rückt auf den 2. Platz vor. Auf unserer Seite waren fast alle Spieler an Board - einzig Lorenz Schmidt konnte aus privaten Gründen nicht am Spiel teilnehmen. Deshalb nominierte das Trainergespann Untermann/Wittkopf einen alten Bekannten für den Notfall nach: Sebastian Schadow streifte das Trikot der 1. Männer über, musste aber nicht ins Spielgeschehen eingreifen.

Januar 7th

Wochenend-Preview (10./11.01.)

Polizei SV Berlin - Handball -

Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Duellen mit PSVer Beteiligung:

1.Männer vs. VfL Lichtenrade (VL), So. um 17:00h (H)
2.Männer vs. SG FES (LL), So. um 15:00h (H)
3.Männer vs. VfV Spandau III (KL), Sa. um 16:00h (H)

mB vs. SG GM/BTSV 1850 (LL), So. um 16:00h, Wullenweberstraße 15
mC vs. Z88 (LL), So. um 13:15h (H)
mD2 vs. HF BW Spandau 2000 (SL), So. um 11:30h (H).

Die mit "H" gekennzeichneten Partien finden wie gewohnt in der "Lilli-Henoch-Hölle" in der Fritz-Lesch-Straße statt. Feuert unsere Teams lautstark an - Ihr seid der 8. Mann - Forza PSV!!!

Januar 6th

D1 spielt erfolgreich eine phantastische Mini WM

I.mD-Jugend

vom 2. bis 4. Januar 2015 fand in Hannover Anderten die Handball Mini WM der D-Jugend statt. Auch als inoffizielle deutsche Meisterschaft bekannt. Es war ein perfekt organisiertes und atemberaubendes, begeisterndes Turnier. Es traten absolute deutsche top Mannschaften dort an. Füchse Berlin, AC Berlin, Friesenheim, Bothfeld, Erlangen,Dudenhofen, Hildesheim, Großburgwedel, Delmenhorst, Kühnau, Anderten um nur einige zu nennen. Und mittendrin der PSV Berlin. Jede Mannschaft spielte für eine Nation, die bei der kommenden Handball Weltmeisterschaft tatsächlich an den Start geht.

Dezember 24th, 2014

Letzte gute Tat des Jahres

Förderverein

Am vergangenen Wochenende fand im Sportforum der vorweihnachtliche Saisonabschluss des unteren Jugendbereiches statt. Der Förderverein übernahm hierbei wie bereits im letzten Jahr die Mittagsversorgung.

Weihnachtsgrüße des Abteilungsvorstandes

Polizei SV Berlin - Handball -

Der Vorstand der Handballabteilung wünscht all seinen Mitgliedern, Trainern, Betreuern, Sponsoren, Förderern, den fleißigen Helfern, Fans & Friends, Eltern und Spielerfrauen ein geruhsames Weihnachtsfest, erholsame Feiertage sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2015, wo wieder große Aufgaben auf uns alle warten!

Euer Peter Giovanoli, Mario Götze, Christian Krych & Jan Müller.

Dezember 22nd

Schlechte Chancenverwertung – Hohe Niederlage

I.Männer

Das Spiel ist schnell erzählt... Nach 60 Minuten stand es völlig verdient 30:21. Dass es in Hellersdorf - sonntags um 18 Uhr und ohne Kleber - nie schön ist zu Spielen, das weiss die gesamte Liga. Nur wie wir uns in der 2. Halbzeit verkauft haben, dafür gibt es keine Ausreden.

Dezember 15th

Tolles Pokalspiel zum Jahresabschluss

I.mD-Jugend

Nachdem das letzte Spiel des Jahres gespielt wurde, gilt es nun kurz die Verbandsliga Hinrunde zu bewerten und das letzte Pokalspiel gegen TMBW zu beurteilen.

In der Mannschaft steckt mehr Potenzial, als sie es in der Hinrunde überwiegend gezeigt hat.
Damit dieses Potenzial dauerhaft abgerufen werden kann, gehört es sich allerdings, im Training immer gut mitzuarbeiten und dann das Gelernte, im Spiel ganz bewußt anzuwenden.
Dies ist leider im Training nicht immer so, wie ich mir das vorstelle. Auch geht nichts von heute auf morgen und braucht Zeit.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr