Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

1. Amateursport-Preisverleihung Berlins


By ultra - Posted on 17 Januar 2014

1. Amateursport-Preisverleihung Berlins

Im Rahmen der "Night of Sports" wird am 15. März 2014 erstmals auch der Amateursport-Preis Berlins vergeben. Alle Mitgliedsverbände des Landessportbundes Berlin haben das
Vorschlagsrecht und können ein Amateursport-Team ihres Verbandes nominieren. Kriterien des Amateursport-Preises sind u.a. die sportlichen Leistungen des Teams 2013 und in der Vergangenheit, die Positionierung im deutschlandweiten Vergleich sowie besondere Eigenschaften wie Teamgeist, Fair Play, soziale Kompetenz oder Engagement in Inklusion und Integration.
Aus dem Berliner Handballsport steht die männliche A-Jugend der Füchse Berlin Reinickendorf zur Wahl. Der PSV Berlin ist mit seiner überaus erfolgreichen Fechtabteilung dort vetreten! Ab sofort könnt Ihr Eure Stimme abgeben.

http://www.night-of-sports.com/voting.html

Neben dem Online-Voting wird eine prominente Jury eine Auswahl treffen. Das Ergebnis wird aus 50% der Online-Abstimmung und 50% der Wahl der Fachjury ermittelt. Dieser Jury gehören unter anderem Peter Hanisch (Ehrenpräsident des Landessportbundes Berlin), Gerhard Janetzky (Geschäftsführer Deutsche Olympische Gesellschaft LV Berlin) sowie Robert Bartko (Vizepräsident Leistungssport des Landessportbundes Berlin) an.

Die nominierten Teams werden zur Night of Sports eingeladen und erfahren am 15. März 2014, wer den ersten Amateursport-Preis Berlins gewinnt.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr