Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

1. Männer drehen das Spiel in den letzten 6 Minuten


By Admin - Posted on 22 Januar 2018

Was auf dem Spiel stand wussten beide Mannschaften und so verlief die erste Halbzeit recht ausgeglichen. Kurze Aufregung bei 28:18 gespielter Zeit, unser Laptop hatte keine Lust mehr und stellten seinen Dienst ein. Mit einem Ersatzlaptop, danke Bolle, ging es bei einem Stand von 12:11 in die zweite Halbzeit. Die ersten zehn Minuten das gleiche Bild, doch dann waren die Mannen von Rotation besser im Spiel. Sechs Minuten vor dem Ende führten die Gäste mit 6 Toren und fühlten den Sieg bereits in ihren Händen. Doch was dann folge war der absolute Wahnsinn. Unsere Jungs explodierten förmlich und legten einen 7:0 Lauf hin. Dem hatte Rotation nichts entgegenzusetzen und verlor mit einem Tor. Traurige Gesichter auf der einen und riesen Jubel auf der anderen Seite. Nach diesem Spiel konnten Mannschaft und Fans ausgelassen feiern. Ein Dank auch an unsere Fans für die tolle Unterstützung, insbesondere in den letzten 6 Minuten.
Die weiteren Ergebnisse:
2. Männer - SG Rotation P.B. III 30:26
A Jugend - HC Pankow 39:27
1. B Jugend - VfV Spandau 27:37
2. B Jugend - SCC 25:31
C Jugend - VfV Spandau II 21:20
Staffelrunde E Jugend:
Polizei SV - OSF II 4:7 Polizei SV - Hermsd.-Waidmannl. II 7:7
Polizei SV - Fernsehelektronik 12:4 Polizei SV - TuS Neukölln 12:6

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr