Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

C-Jugend beim Bärlin-Cup


By Ecki - Posted on 28 Juni 2022

Am vergangenen Sonntag trat die neuformierte C-Jugend beim Bärlin Cup an und konnte sich dort erneut auf hohem Niveau messen.

In der Vorrunde standen mit den Vertretungen von CHC, dem VfL Tegel sowie dem TSV Rudow gleich drei Verbandsligisten uns gegenüber.

In den ersten beiden Spielen gegen CHC und Tegel wurde uns dann schnell der Klassenunterschied aufgezeigt. Im ersten Spiel noch etwas verhalten ins Turnier startend, zeigten die Jungs gegen Tegel eine gute Leistung. Da wir jedoch ohne nominellen Torwart antraten, gingen beide Spiele am Ende deutlich verloren.

Die Leistung konnte aber auch im dritten Spiele gegen Rudow weiter gesteigert werden, sodass man sich gegen die ebenfalls geschwächten Südberliner nur knapp und unglücklich mit 7:8 geschlagen geben musste.

Somit traf man in den Platzierungsspielen um Platz 10 auf die anderen 4.Platzierten der Gruppen A und B.

Im ersten Finalspiel warteten nun die Freizeitsportler vom TSV Karlshorst auf uns. Ohne Glanz und mit der schlechtesten Leistung an diesem Tag konnte dennoch ein ungefährdeter Sieg eingefahren werden.

Zum Abschluss des Tages trafen wir im letzten Spiel auf die Gastgeber des VfV Spandau. In einem engen Spiel konnten wir nach zwischenzeitlicher Führung (9:8) und einigen, aus Sicht der Spieler, unglücklicher Entscheidungen der Heimschiedsrichter nicht bis zum Schluss gegenhalten und verloren am Ende mit 9:11.

Trotz der durchwachsenen Ergebnisse, war es eine klasse Leistung des Teams. Ohne Torwart gegen größtenteils ältere Spieler aus höheren Ligen zu bestehen, ist definitiv nicht einfach.

Die Einstellung und Leistung stimmt, sodass wir optimistisch in die neue Saison blicken können.

Tags

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr