Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Chance vertan, Spannung bleibt...


By ultra - Posted on 27 April 2014

Chance vertan, Spannung bleibt...

Am vergangenen Wochenende traten wir zu unserem letzten Auswärtsspiel der Saison in Ludwigsfelde an. Das Hinspiel konnten wir für uns entscheiden. Schlüssel für diesen Erfolg war die Abwehr. Auch dieses Mal wollten wir aus einer kompakten Abwehr heraus ins Spiel kommen. Wichtige Punkte wären es gewesen, sehr wichtige Punkte.

Zu Beginn ging es hin und her, ohne dass sich ein Team entscheidend absetzen konnte. Beim Stand von 11:11 begann die beste Phase der Gastgeber in der ersten Hälfte. Drei schnelle Tore zwangen uns zur Auszeit beim Stand von 14:11 für den Ludwigsfelder HC. Zu diesem Zeitpunkt offenbarten sich schon die Schwachstellen, die schlussendlich auch zur Niederlage führten. Fehler in der Abwehr, gepaart mit unnötigen Ballverlusten und verworfenen Siebenmetern im Angriff. Die Gastgeber konnten ihrerseits zu diesem Zeitpunkt keinen weiteren Profit daraus schlagen. So gelang es Lucien Fischer zur Halbzeit einen direkten Freiwurf zu verwandeln. Beim Stand von 17:17 ging es in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit ist schnell erzählt, eine zu löchrige Abwehr machte es den Gastgebern sehr leicht Tore zu erzielen. Im Angriff sorgten wiederum unnötige Ballverluste für einfache Tempogegenstoßtore der Ludwigsfelder. So gerieten wir Tor um Tor in Rückstand und waren in Hälfte zwei chancenlos. Verdient Stand am Ende ein 34:26 auf der Anzeigetafel und man war um die Erkenntnis reicher, dass es bis zum letzten Spieltag spannend bleibt.

Tags
Bild des Benutzers ultra

Es gibt zwei Regelabsteiger aus der OOS (zzgl. einem weiteren durch den Abstieg des MTV Altlandsberg aus der 3. Liga). Der Abstieg des HC Spreewald sowie der SG TMBW ist bereits besiegelt. Aufgrund der Regel, dass bei Punktgleichheit der direkte Vergleich als Unterscheidungskriterium herhält, hat der HV GW Werder das rettende Ufer bereits erreicht. Somit kämpfen der HSV Peenetal Loitz und der HC Neuruppin mit dem PSV um eine Platzierung "über dem Strich" (Platz 11 oder besser).

HSV Peental Loitz (10. Platz/18:32 Punkte)
vs. Fort. Neubrandenburg (A)

PSV Berlin (11./17:33)
vs. Stralsunder HV (H)

HC Neuruppin (12./24/16:34)
vs. SG OSF (H).

Der direkte Vergleich im Überblick:

PSV vs. HC Neuruppin: 0-4 Punkte
PSV vs. HSV Loitz: 4-0 Punkte
HCN vs. HSV Loitz: 3-1 Punkte

Hochspannung ist also garantiert...

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr