Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Der Countdown läuft...


By ultra - Posted on 20 August 2014

Der Countdown läuft...

In gut zwei Wochen ist es wieder soweit: Anpfiff zur Saison 2014/2015! Mit abermals zwei Männerteams sowie sechs Jugendmannschaften geht der PSV an den Start.

Viele logistische Herausforderungen liegen hinter den Verantwortlichen des Vereins, denn die Anzahl der „Macher“ geht wie in den Vorjahren kontinuierlich zurück. Die Ursachen hierfür sind sehr vielschichtig – Gesundheit, Familie, Beruf, Umzug, neue Herausforderungen – alles Punkte, die verständlich erscheinen, aber ein intaktes Vereinsleben leider nicht voranbringen. Dennoch werden wir wie immer alles dafür tun, um das zu ändern und unseren treuen Mitgliedern, Fans & Friends eine maximal erfolgreiche Spielzeit zu bieten! Wer gerne unser Orga-Team verstärken möchte – in welcher Funktion auch immer – ist dazu recht herzlich eingeladen!

Doch nun zum Sportlichen und dem ersten „Spotlight“ auf unser Verbandsliga-Männer-Team:

Die „Erste“ hatte nach dem Oberliga-Abstieg einen doch etwas größeren personellen Aderlass, als nach der Saison noch in der Teamsitzung avisiert wurde. Neben Steve Marschall (zurück zum Stralsunder HV), Björn Jutzi (langwierige Knieverletzung), Yves Kuche (PSV II) mussten leider auch aus beruflichen Gründen Florian Longardt (zurück zum OHC II) und Daniel „Hank“ Wolf (zurück nach Kassel) ihre Zusagen revidieren. Auch auf diesem Wege sagen wir nochmal DANKE für die tolle Zeit mit Euch – bleibt gesund und besucht uns bald wieder!

Dem gegenüber stehen vier neue Jungs im Kader der „Ersten“: René Wagner, ein (Zweit-/Drittliga-)erfahrener Mann auf der Königsposition wird Christian Untermann noch den letzten Schliff geben, dem zweifelsohne die Zukunft auf Rückraum-Mitte gehören wird. Torhüter Jonny Simon hat sich als Rückkehrer zum PSV bereits ebenfalls wunderbar ins Team integriert und konnte bei den ersten Turnier-Auftritten in Hellersdorf und Loitz – wo wir jeweils den dritten Platz belegten - bereits mit guten Paraden auf sich aufmerksam machen. Dazu gesellen sich die beiden Aufsteiger aus unserer „Zwoten“, Robert Lau und Rico Lange, die sich ebenfalls berechtigte Hoffnungen auf viele Spielanteile machen können und die Konkurrenz im Kader mehr als nur beleben.

Kapitän ist und bleibt Kreisläufer Denny Groth, dessen Vertreter Lucien Fischer bzw. Christian Untermann (Mannschaftsrat) sein wird. Das Trainerteam Rainer Untermann / Dennis Wittkopf (Co & Physio) wird wie gehabt mit Fitness-Coach Robert Wohlert komplettiert, der unsere Jungs v.a. in der ersten Vorbereitungsphase wieder mit den ungeliebten Laufeinheiten in den Wahnsinn trieb.

Weitere nominelle Verstärkungen in unserem Team sind nicht ausgeschlossen, werden sich allerdings u.U. erst zum Saisonstart final ergeben. Somit hat die „Erste“ zum Auftakt gegen die Medaillenanwärter aus Lichtenrade (06.09./A) und Tegel (14.09./H) gleich zwei schwere Aufgaben vor der Brust, die es zu meistern gilt. Der von einigen „Fachleuten“ prognostizierte Titelkandidat werden wir aufgrund der relativ dünnen Personaldecke nicht sein. Dennoch wollen wir uns im vorderen Drittel festbeißen und den beiden bereits genannten Teams sowie u.a. der SG TMBW und dem BFC Preußen die Stirn bieten!

Vorläufiger Kader der 1. Männer:
TW: Bryan Bänecke, Marvin Heere, Jonny Simon
RR: Lucien Fischer, Robert Lasarzik, Robert Lau, Moritz Metelmann, Christian Untermann, René Wagner
KM: Denny Groth, Lorenz Schmidt
LA/RA: Rico Lange, Nils Vergin, Nils Wildau.

In den kommenden Tagen werfen wir peu á peu den Blick auf unsere weiteren PSV-Teams, die an gleicher Stelle en detail vorgestellt werden!

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr