Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Die C-Jugend im Einsatz


By Ecki - Posted on 21 November 2011

Die C-Jugend im Einsatz

Am vergangenen Wochenende gastierten in der heimischen Lilli-Henoch-Halle zwei Mannschaften aus Spandau. Während die 1.C-Jugend gegen den Ligaprimus SG Spandau/Füchse eine bittere Niederlage kassierte, konnte sich die 2.C-Jugend (foto) gegen die Handballfreunde aus Spandau durchsetzen.

1.C-Jugend Verbandsliga: Polizei SV – SG Spandau/Füchse 13:33

Unsere in dieser Spielzeit so erfolgreiche 1. C sorgte an diesem traurigen Sonntag für eine große Enttäuschung. Die Mannschaft lieferte leider die schlechteste Leistung in diesem Jahr ab. Gegen die SG Spandau-Füchse trat ein anfangs sehr nervöses Team auf, dass im späteren Verlauf des Spieles zu einer großen Verunsicherung aller Spieler führen sollte. Zum Spielablauf ist zu vermerken, dass der hohe Favorit am Anfang gleich 4 Tore vorlegte und unser Trainer Thoralf sofort eine Auszeit nahm, was allerdings nicht zu einer Stärkung des Selbstbewusstseins unserer Jungen führen sollte. Die Spandauer bzw. Füchse bauten ihre Führung stetig aus und unsere Mannschaft zeigte kaum Gegenwehr, sodass es zur Halbzeit mit 6 . 17 in die Kabinen ging.
Das sollte sich auch in der zweiten Spielhälfte so fortsetzen, die Spieler des Gegners waren in allen Belangen überlegen und mutlos gab sich dann unser Team auf. Mit 13 : 33 endete diese für uns bittere Partie zu Gunsten des hohen Favoriten. Wenn auch gegen das Topteam der Liga - die SG Spandau/Füchse - mit einer klaren Niederlage zu rechnen war, hatten wir aber doch mit auf ein etwas besseren Ergebnis gehoffte. Unserem Trainer verbleibt in dieser Woche die schwierige Aufgabe die Moral der Mannschaft wieder aufzurichten damit im kommenden Spiel gegen das wohl zweitbeste Team -TSV Rudow- eine bessere Leistung gezeigt werden kann..
Unsere Tore warfen Noah 1, Tobi 2. Tim 7, Aaron 2, Maurice 1
H.Schmidt

2.C-Jugend Stadtliga: Polizei SV II – HF BW Spandau 2000 25:23

Die 2.C-Jugend behauptet mit einem Sieg gegen die Handballfreunde aus Spandau ihren 3.Tabellenplatz und hält damit weiterhin Kontakt zur Spitze. Zu Beginn sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften, in dem sich bis zum 6:6 keine der beiden Mannschaften absetzen konnte. Doch dann schafften wir es, uns einige Bälle in folge in der Abwehr zu erkämpfen und schlossen zudem im Angriff erfolgreich ab, sodass wir plötzlich mit 12:6 führten. Man ließ zwar den Gegner noch mal auf drei Tore herankommen, führte dann aber wieder mit fünf Toren zum Ende der 1.Hälfte (15:10). Nach der Pause verschlief man etwas den Beginn, sodass es plötzlich wieder unentschieden stand (17:17). Doch die Jungs bewiesen Moral und erkämpften sich die Führung wieder zurück, die dann bis zum Ende des Spiels nicht mehr abgegeben wurde. Endstand 25:23! Der Sieg hätte auch etwas höher ausgehen können, wenn man sich nicht einige Male unnötig in Unterzahl begeben hätte. Besonders die 2min-Strafen wegen Meckern dürfen einfach nicht sein, auch wenn sich die Jungs in einigen Situationen benachteiligt gefühlt haben. Ansonsten haben die Jungs gut gekämpft und im Endeffekt auch verdient gewonnen.
Ecki

Kader: Nowak(7), Dierberg(4), Bellmann(4), Fellmann(3), Jüstel(3), Kaufhold(3), Neugebauer(1), Bollwinkel(/) und Pohl(/)

Tags

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr