Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

"Ich war mal kurz weg" - der Rücktritt vom Rücktritt - Wittkopf wieder da


By unti - Posted on 20 August 2012

"Ich war mal kurz weg" - der Rücktritt vom Rücktritt - Wittkopf wieder da

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?! Er ist zurück, die Bälle peitschen wieder in die Maschen und es ist so, als wäre er nie weg gewesen.

Dennis Wittkopf hat seinen erst im Mai verkündeten Rücktritt rückgängig gemacht und geht auch in der Saison 2012/2013 für die 1. Herren des Polizei SV Berlin auf Torejagd.

Der erfolgreichste Rückraumschütze des zurückliegenden Spieljahrs erklärte sein Comeback, nachdem die Verantwortlichen sich auf die Suche nach einem passenden Pendant zu Shooter Clemens Sirotenko machten.

"Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass ich wieder das Trikot überstreife, wenn meine Hilfe benötigt wird. Schliesslich war bei Verkündung der berühmten Schuhe am Nagel die Ausgangssituation eine andere.", so der 26-jährige Physiotherapeut.

Nun wirft er also wieder seine Bälle auf das Tor, streift das Trikot seines Paten "Personal Vitality Trainer" über. Ein Schachzug, dass man die 41 bis dato noch nicht wieder vergeben hat. So braucht es der Rückraumhüne nur aus dem Schrank nehmen, wenn die Saison beginnt.

"Wir sind natürlich sehr erfreut darüber, dass Dennis von sich aus sofort Gewehr bei Fuss stand, als wir darüber sinnierten, einen weiteren Spieler dazu holen zu wollen.", sind die Trainer sehr froh über die erneute Verstärkung des Kaders.

Nun hat man das Traumgespann auf der Königsposition. Sirotenko für den Nahkampfbereich, Wittkopf für die einfachen Tore.

"Ich trete nicht an, um noch einmal Zweiter zu werden. Ich werde alles in meiner Macht stehende dafür tun, damit wir den Meistertitel holen.", unterstreicht Wittkopf und nimmt sich den Ball ein weiteres Mal, um ihn auf das Tor zu donnern. Das Tor ist leer, die Halle auch - er hat noch schnell einen Extradurchgang eingelegt, um schnellstens wieder Erfolge zu feiern.

Tags

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr