Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

I.mB-Jugend


Wo ist das Tor?

I.mB-Jugend

Wo ist das Tor? Diese Frage und viele weitere wie: „Wie fange ich einen Ball? Wie passe ich einen Ball? Wie werfe ich ein TOR und was ist eine Abwehr?“ würden heute nicht einmal von der Hälfte der Mannschaft richtig beantwortet worden. Präzisere Fragen wie „Was ist ein Übergang?“ konnte man sich da sparen.

4. Spiel 4.Krimi

I.mB-Jugend

Am Freitag war Nachholspiel für die B1 gegen ACB angesagt. Trotz lokalem Heimvorteils mussten wir uns mit weniger, zumindest quantitativer, Unterstützung begnügen. Doch das störte offensichtlich nicht, denn wir zogen schnell mit 4:1 weg. Doch nachdem die ACBer den Anfang völlig verschlafen hatten kamen sie immer besser ins Spiel und wir verloren unsererseits den Faden und es kam wie es kommen musste.

1. Heimspiel

I.mB-Jugend

Am Samstag konnte man das erste Heimspiel der 1.mB verfolgen. Schöneberg hieß der Gegner. Wir hatten in der Vorbereitung bereits 2x gegen eben diese Mannschaft verloren und hatten nun also einiges gut zu machen. Doch das Spiel begann alles andere als gut. Das jedoch auf beiden Seiten, sodass sich keine der beiden Mannschaften großartig absetzen konnte.

spannend, spannend

I.mB-Jugend

Im heutigen Auswärtsspiel gegen Preußen mussten sowohl das Heim als auch das Auswärtsteam mit einem eingeschränkten Kader zurechtkommen. Auch die Schiedsrichter machten heute blau. So mussten wieder mal die Trainer einspringen. Nach gutem Start (4:1) kam es zur ersten Schwächephase (4:5). Im weiterenverlauf der 2. Hälfte kam es zu etlichen Fehlwürfen auf beiden Seiten und einigen Toren. Halbzeitstand: 10:8.

1. Spiel

I.mB-Jugend

Am Samstag war es endlich so weit, unser erstes Saisonspiel stand auf dem Plan, und das gleich gegen den TSV Rudow, gegen den wir letzte Saison 3x verloren. Wir legten los wie die Feuerwehr, was uns einen 5 Tore-Vorsprung einbrachte. Leider verloren wir gegen Ende der ersten Halbzeit etwas den Faden und der Gegner kam wieder bis auf ein Tor heran. Nach der Pausenansprache von Marko setzen wir unser Spiel wieder konzentriert fort und behaupteten dank einer guten Teamleistung unsere Führung. Am Ende hieß es 23:21 für uns. Erster Sieg! Hurra!

Pokal 1. Runde

I.mB-Jugend

In der diesjährigen ersten Runde des Pokals wurde uns, der 1.mB Siemensstadt (LL) zugelost. Ein Sieg war Pflicht und einige Spielzüge sollten geübt werden. Schiedsrichter waren natürlich wieder keine angereist, sodass die Trainer einspringen mussten.
Wir begannen die Partie recht konzentriert (9:1). Die Konzentration ließ zu Mitte der Halbzeit jedoch nach. Wir ließen Distanzwürfe zu und unser von der Körperspannung komplett verlassener Torwart ließ einige von ihnen durch. Pausenstand: 17:7.

Saisonvorbereitung

I.mB-Jugend

Saisonvorbereitung

Nach einer Woche Trainingslager in der letzten Ferienwoche spielten wir im Bollmann Cup.
Die teilnehmenden Mannschaften waren Brandenburg, Spandau und Staßfurt. Gespielt wurden 2x 20 min.

Das erste Spiel hatten wir direkt gegen die Heimmannschaft. Wir erarbeiten uns viele Chancen nutzen davon jedoch nur dir Hälfte und auch das Schiedsrichtergespann trug seinen Teil zum 16:16 Endstand bei. Damit war keiner so recht zufrieden.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr