Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Oberligateam fast komplett - hochkarätige Neuzugänge


By OnRed - Posted on 22 Mai 2013

Oberligateam fast komplett - hochkarätige Neuzugänge

Der Handball ruht zur Zeit. Dennoch werden im Hintergrund die Fäden für eine erfolgreiche Spielzeit 2013/2014 gezogen.

Aus dem letztjährigen Meister-Kader stehen mit Bänecke, Kuche, Heere, Wachtel, Untermann, Gherhard, Vergin, Wildau, Schmidt, Fischer, Groth und Metelmann zwölf Spieler auch in der neuen Saison der 1. Mannschaft zur Verfügung.

Wie berichtet, wechselt mit Florian Longardt ein Nachwuchstalent vom Oranienburger HC zum Polizei SV. Die Verantwortlichen stellen derzeit täglich die Neuzugänge auf der Facebook-Fanpage vor.

Heute platzte dann die nächste Bombe. Von der SG TMBW Berlin wechselt der 25-jährige Robert Lasarzik zu den Wild Boys.

Vom SV Fortuna Neubrandenburg kam der großgewachsene Blondschopf vor einigen Jahren nach Berlin und schloss sich den Tempelrittern an, wo er auch schnell zu einem Leistungsträger avancierte. In der zurückliegenden Saison konnte sich Robert einen Eindruck vom PSV-Team machen - spielte man im Final-Four schließlich gegeneinander. Der Ausgang dürfte immer noch jedem PSV-Anhänger ein warmes Herz bescheren. Mit 31:26 bezwang man den damaligen Favoriten.

Der gerade 25 Jahre alt gewordene Rückraumspieler und Abwehrrecke war vom Konzept und den Zukunftsvisionen des PSV so angetan, dass er Offerten anderer hochklassiger Vereine ausschlug. Nun will er beim PSV den nächsten Entwicklungsschritt vollziehen und dabei tatkräftig mithelfen, die Erfolgsgeschichte weiter- und mitzuschreiben.

Wir freuen uns auf Robert, eine erfolgreiche Zukunft mit ihm und heißen ihn herzlich willkommen beim Polizei SV.

Auch in den kommenden Tagen werden weitere Neuzugänge vorgestellt. So sollen auf der linken und rechten Außenbahn, sowie am Kreis noch Verstärkungen erfolgen.

Tags

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr