Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Wiedergutmachung angestrebt - erstes Rückspiel für das Juniorteam


By unti - Posted on 28 November 2012

Wiedergutmachung angestrebt - erstes Rückspiel für das Juniorteam

Nach den desaströsen vierzig Minuten in Wilmersdorf in der letzten Woche, will das Juniorteam nun Wiedergutmachung. Schon allein, um das Trainerteam wieder milde zu stimmen, welches verständlicherweise nach dem BSV-Spiel angefressen über die Einstellung der Spieler war.

Im ersten Rückrundenspiel muss der PSV nun nach Spandau bei Berlin. Nur zu gern erinnert man sich im Lager des Juniorteams an den Auftakt nach Maß, den man gegen die Vorstädter hinlegte.
Es ist auch gleichzeitig ein so wichtiges Vierpunkte-Spiel um die Neuqualifikation zur OSL, sowie die Startberechtigung im Kampf um kommende Bundesligaplätze.

Schon allein deshalb erwartet Trainer Daniel Untermann von seinen Mannen eine kämpferische Sahneleistung. Da zählt auch nicht, dass es harzfrei am Falkenseer Damm zugeht.

"Wir sollten die Rückrunde als amtierender Meister noch einmal geniessen. Spielfreude und Spaß an der Sache werden den Erfolg bringen. Ich würde mich freuen, wenn wir vier Punkte mehr holen, als in der Hinrunde.", so die Aussicht des Coaches.

Ob er wieder auf den kompletten Kader zurückgreifen kann, entscheidet sich am Freitag nach dem Abschlusstraining.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr