Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Wild Boys testen erfolgreich gegen Pokalsieger TMBW


By unti - Posted on 06 April 2012

Wild Boys testen erfolgreich gegen Pokalsieger TMBW

Um sich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten, testeten die Spieler der 1. Herren am Donnerstagabend gegen den frischgebackenen Landespokalsieger der SG TMBW Berlin.

In einem sehr fairen Spiel konnte man nach verhaltenem Start bis zur Halbzeit auf 12:12 ausgleichen. In der zweiten Hälfte setzten sich die Spieler von Trainer Daniel Untermann zwischenzeitlich auf 29:24 ab, liessen dann die Zügel schleifen, so dass die Gastgeber auf 30:30 herankamen. Doch mit einer 4:0 Serie wurde der Grundstein zum Erfolg gelegt und das Spiel letztendlich mit 34:31 gewonnen.

Trotz fehlender Akteure auf beiden Seiten, der PSV trat ohne Pohl, Heere, J. Finck und Groth an, boten die Mannschaften teilweise schöne Staffetten. Während auf der Tempelhofer Seite vor allem Denny Fiddeke zu überzeugen wusste, freute sich PSV-Coach Untermann vor allem über die sehr guten Leistungen von Darius Finck zwischen den Pfosten und dem langsam erstarkten Dennis Ninnemann.

In den kommenden beiden Wochen wird es darum gehen, mit möglichst voller Truppe sich im Trainingsbetrieb auf das große Highlight gegen den TSV Rudow vorzubereiten.

D.Finck; Vergin (1), Untermann (2), Schauer (5), Berger (7/2), Trambow (2), Schmidt (2), Mess (3), Jetschni (1), Strehlow (1), Ninnemann (4), Wittkopf (2), Buchholz (1), Kraft (2), Sirotenko.

Tags

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr