Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

"Erreicht ist noch gar nichts!" - Rückrundenauftakt des Juniorteams steht bevor


By unti - Posted on 11 Januar 2011

"Erreicht ist noch gar nichts!" - Rückrundenauftakt des Juniorteams steht bevor

Beeindruckend ist der Blick auf die Tabelle des Oberliga-Spitzenreiters des Polizei SV Berlin schon. Acht Spiele, acht Siege, beste Abwehr, bester Angriff. Und trotzdem ist noch gar nichts entschieden.

Das Trainerteam des Juniorteams ist sich sicher: "Die Meisterschaft wird am letzten Spieltag entschieden", geben Herbert Mühlenbruch und Daniel Untermann unisono zu Protokoll. Aus diesem Grund haben sie auch nach der Weihnachtspause, die man als Herbstmeister auf dem Platz an der Sonne verbrachte, die Zügel wieder angezogen und das Trainingsprogramm vor allem auf die athletische und taktische Komponente konzentriert.

"Wir müssen einfach die Puste bis zum Abpfiff des letzten Spieltags haben, um uns gegen alle Gegner zu behaupten.", so Trainer Untermann. Vor allem sei es gefährlich blütenweiß in die Rückrunde zu gehen, da nun erst recht alle anderen Mannschaften dem Juniorteam an die Wäsche wollen.

Zum ersten Spiel der Rückrunde empfängt das Team um Kapitän und Torschützenkönig Martin Walther die SG Narva Berlin in der Lilli-Henoch-Halle am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr.

Im Hinspiel hatte man zu keinem Zeitpunkt Probleme mit den Friedrichshainern und gewann deutlich mit 38:21. "Wir wollen die Dominanz nicht hergeben und werden alles daran setzen, die Rückrunde ähnlich zu gestalten wie die Hinserie."

Die Fans des Juniorteams dürfen also gespannt sein, ob es weiterhin mit weisser Weste Richtung Saisonfinale gehen wird.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr