Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Finale furioso für das Juniorteam


By unti - Posted on 08 April 2011

Finale furioso für das Juniorteam

Am Sonntag um 16 Uhr wird vom Bundesliga-Schiedsrichtergespann Tolga Karamuk und Nikos Seliger das definitiv letzte Spiel des Juniorteams angepfiffen. Im Endspiel um die Berliner Meisterschaft trifft die Mannschaft von Trainerteam Daniel Untermann und Herbert Mühlenbruch erneut auf die SG AC/Eintracht Berlin, welcher man vor Wochenfrist noch deutlich unterlag.

"Die Niederlage war in der Höhe bitter. Natürlich kann es immer mal zu einer solchen kommen.", schaut Trainer Daniel Untermann gelassen den Aufgaben am Sonntag entgegen. Und betrachtet man die ausgelassenen Chancen am letzten Samstag, ist eine Steigerung definitv möglich. "Wir hatten das Pech an den Händen, den Eintrachtlern gelang alles.", so das Fazit des Coaches.

Nun also kommt es zum finalen Showdown in der Sporthalle Schöneberg am Sachsendamm. Bis zur Entscheidung wird der Berliner Landesmeister ausgespielt, wenn nötig auch mit Verlängerung und 7-Meter-Werfen. Aber so weit will man es im Lager des Polizei SV erst gar nicht kommen lassen. Die Lehren aus dem letzten Spiel sind gezogen worden und man ist guter Dinge, sich deutlich verbessert am Sonntag zu präsentieren. "Wenn wir all unsere Tugenden und das vorhandene Potential abrufen, dazu kämpfen wie die Schweine, dann kann es klappen. Natürlich wird die SG jetzt auch alles geben.", schätzt Untermann den Aspekt Kampf besonders hoch ein.
Auf die Frage, wer mit der Favoritenrolle zu kämpfen habe, antwortet er ebenso gelassen wie ruhig: "Wir haben nicht gewonnen in der letzten Woche!"

Die Fans können sich auf einen letzten Auftritt dieses Juniorteams freuen, welches dem Trainerteam, dem Verein und so vielen anderen in dieser Saison Freude bereitet hat. Die Meisterkrone wäre jetzt der i-Punkt einer erfolgreichen Saison. Doch dafür gilt es nochmal alles in die Waagschale zu werfen und sich für den Erfolg zu zerreissen.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr