Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Personalsorgen sind der grösste Gegner - Juniorteam wieder auf der Jagd nach der Krone


By unti - Posted on 28 Oktober 2010

Personalsorgen sind der grösste Gegner - Juniorteam wieder auf der Jagd nach der Krone

Es gibt in dieser Saison vielen Konstanten im Juniorteam. Man verlor seit Beginn der Vorbereitung kein einziges Match, egal ob gegen hochklassige Herren- oder A-Jugend-Teams. Man hat eine hohe Trainingsbeteiligung - wobei dies nicht gleichzeitig auf eine volle Halle hinweist. Denn das ist bereits die dritte Konstante. Die Verletzungssorgen und Ausfälle im Juniorteam nehmen seit Beginn der Saison nicht ab.

Aber auch das soll die Spieler um Kapitän Martin Walther nicht davon abhalten, bei der Regionalliga-Reserve der SG Lichtenrade/Preußen am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr in der Wedellstrasse die Punkte sieben und acht einzufahren.

"Der Gegner ist dabei eine Wundertüte, kann man im Vorfeld nicht genau sagen, wer auflaufen wird.", weiss Trainer Daniel Untermann um die Gefahr einer Reservemannschaft, welche aus der Regionalliga, aber auch der B-Jugend stets Unterstützung bekommen kann.

Im Juniorteam ist indes noch nicht klar, wer am Sonntag auflaufen kann und darf. Denn neben den üblichen Rekonvaleszenten, drohen mit Martin Walther, Dennis Bläsche und Konstantin Wohlers drei weitere schwergewichte Ausfälle.

"Es hilft doch nichts, wir wollen Meister werden. Meister der Improvisation sind wir schon, dann schauen wir eben, wer am Sonntag da ist und wer wo spielen kann.", gibt sich der PSV-Coach kämpferisch.

Eine Maßnahme wurde bereits getroffen, mit Jonas Schicke und Heiko Strehlow laufen zwei B-Jugendliche im Juniorteam auf, welche eigentlich zeitgleich mit der B-Jugend spielen würden. Die Absprache trafen die beiden Trainer Untermann und Weyer, um nicht Gefahr zu laufen, dass das Juniorteam unnötig in personelle Bedrängnis gerät.

Alle PSV-Fans sind aufgerufen, das Juniorteam auch weiterhin zu unterstützen auf dem Weg zum Ziel.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr