Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Saisonfinale vor heimischer Kulisse (08./09.05.)


By ultra - Posted on 04 Mai 2010

Spandau.gif

Am kommenden Samstag feiert der PSV Berlin den letzten Saisonauftritt seiner ersten beiden Männerteams vor heimischem Publikum. Anlässlich dafür wird es wie bei der Eröffnungsfeier einen Berliner-Pilsner-Wagen vor der Tür geben, aus dem 50 Liter Freibier ausgeschenkt werden (danach 0,4L für 1€). In der Halbzeitpause verlosen wir eine "Nintendo Wii", die von Herrn Dirk Weber (Signal Iduna) zur Verfügung gestellt wird.

1.Männer (VL) vs. SG ASC/VfV Spandau; Sa. um 18.00 Uhr; Fritz-Lesch-Straße
2.Männer (LL) vs. SSG Humboldt; Sa. um 16.00 Uhr; Fritz-Lesch-Straße
3.Männer (SL) vs. Neuköllner SF; So. um 16.00 Uhr; Fritz-Lesch-Straße.

Ich bitte alle Mitglieder, Eltern, Fans & Friends am Samstag zahlreich in die "Hölle Ost" zu pilgern, damit die Stimmung wie in der Vorwoche überkochen wird. Feuert unsere Teams lautstark an, es geht um alles für unsere "Erste" - Ihr seid der 8. Mann - Forza PSV!

Bild des Benutzers ultra

21. Spieltag:
Polizei SV vs. SG ASC/VfV Spandau
BFC Preussen II vs. Fortuna Biesdorf

22. Spieltag:
TSV Rudow II vs. Polizei SV
SG ASC/VfV Spandau vs. BFC Preussen II

Bild des Benutzers ultra

21. Spieltag:
Polizei SV II vs. SSG Humboldt
SG TMBW Berlin II vs. TSC Berlin

22. Spieltag:
HSG Charlottenburg vs. SG TMBW Berlin II
Empor HSH/Stahl vs. Polizei SV II

Bild des Benutzers ultra

Das Spiel war ein Spiegelbild der gesamten Saison. Achterbahnfahrt pur, gute Szenen wechselten oft mit schwächeren Phasen und irgendwie reichte es am Ende wie viel zu oft leider nicht.
Heute fehlte uns Björn, dafür waren Nylle und Hirschi wieder dabei. Die SSG war komplett besetzt und hatte sich gegenüber dem letzten Spiel gegen Ajax auf Halblinks und im Tor verstärkt.
Die 1. Hz. Verlief ausgeglichen. Der Gastgeber ging in Führung und wir glichen aus. 10 Sekunden vor der Pause stand es 13:13. Mit einem blöden verzögerten Sprungwurf ging Humboldt in Führung- schnelle Mitte – Ballverlust- 15:13 Halbzeit und Frust.
Bis zu dem Zeitpunkt waren Nylle und Rene ohne Feldtor wobei letzterer 5 Riesen vergeigte.
Die 2. Hz. wollten wir aggressiver angehen und das recht gute Kombinationsspiel der Studenten im Ansatz unterbrechen. Das wurde sofort umgesetzt. Nach 75 Sekunden Spielzeit waren wir noch zu viert auf dem Parkett und kassierten das 17:13. Schnell machten wir 3 Tore in Folge und waren wieder dran. Die SSG konterte und setzte sich 22:18 ab. Innerhalb von 2 Minuten glichen wir zum 22:22 wieder aus. In dieser Phase traf dann auch Nylle, Marcus machte schöne Tore und Rene zeigte seine komplette Palette zwischen Genie und Wahnsinn. Ich hatte ein gutes Gefühl das wir mit unserer Kampfkraft das Ding noch reißen. Es sollte anders kommen.
Marcus musste mit zerrissenem Trikot vom Feld und ein paar Pfiffe hätten auch anders ausgelegt werden können. Mit dem Schlusspfiff hatten wir 32:31 verloren, müssen den Grund dafür aber komplett bei uns suchen.

Torschützen: Nylle 8/4, Marcus 6, Rene 4, Chris 4/1 Lumpi und Wade je 3, Tucke 2, Pami 1, Hirschi 0

Quelle: www.empor-hohenschoenhausen.de

Bild des Benutzers ultra

Es werden noch für Samstag zwei Trommler(innen) gesucht, damit Kella nicht wieder dehydriert :-)

Bild des Benutzers Die2Gestalten

...es kommt wie es kommen muss, wenn man der HVB Seite glauben schenken darf, verliert die TMBW2 gegen OSC: DAmit kann die Zwote an diesem Samstag den Meistertitel in Sack und Tüten bringen! Ich flipp aus!

Bild des Benutzers Filigrantechniker

ich habs gewusst, geahnt, was weiss ich...

Und ich hoffe wirklich, dass das stimmt!

Also auf nen geiles Heimspielwochenende, wo wir alles klar machen können mit dem Titel!!

Bild des Benutzers ultra

Laut tel. Rücksprache von Carlo mit Basti V. hat TMBW II das Spiel mit einem Tor gewonnen. Die haben heute Abend auch ausgiebig gefeiert. Also ne Melde-Ente!!!

Bild des Benutzers Filigrantechniker

wär auch zu schön gewesen...

Am besten einfach abwarten und dennoch wie gehabt alle restlichen Spiele gute Leistung bringen und gewinnen.

Bild des Benutzers ultra

SG OSF II vs. SG TMBW II: 29-30, also genau andersrum :-(

Bild des Benutzers Ronny B.

Bei aller Euphorie bitte ich zu bedenken, dass man mit Matthias, Johann und Michael die drei besten Spieler der 2. Männer der 1. Männermannschaft für den Ligaentspurt zur Verfügung stellt und keinen gleichenwertigen Ersatz erhält. (Mal sehen ob dies genug Anreiz für die 1. Männer ist, mal geschlossen zum Anpfiff unserer Partie zu erscheinen. Wäre ja mal ne schöne Premiere ...) Die drei haben 321 der bisher 645 erzielten Tore geworfen und man kann mit Sicherheit damit rechnen, dass die letzten beiden Saisonspiele kein Spiegel der Spielzeit werden. Wir haben jetzt noch zwei Torhüter und sieben Feldspieler, davon zwei Rückraumspieler, sowie Robert als Spiel-Co-Trainer zur Verfügung. Die Erwartungshaltung hinsichtlich der Landesligameisterschaft sollte also nicht zu hoch sein und ein wenig Realismus täte sicherlich allen Beteiligten gut. Der aufrechte Rest wird hoffentlich alles geben und dann werden wir schon sehen was dabei rum kommt ...

Bild des Benutzers ultra

@ Kev: Ich glaube, man darf die Jungs schon davon träumen lassen, mind. 1 Punkt am Sa zu holen - auch bzw. gerade wegen der Dezimierung! Nun hat sich das Ergebnis im HIS als falsch herausgestellt und man kann den Landesliga-Titel am Sa nicht einfahren. Drei Punkte, da gebe ich Dir recht, werden sicher nicht einfach...

Wir wollen aber auch hier keine Spielvorbereitung für den Gegner machen!!!

Bild des Benutzers Basti20

Sorry Jungs,

mit Meisterschaft am Wochenende feiern wird nichts... da müsst ihr wohl warten. Unsere 2te hat ganz groß OSF das dritte Mal geschlagen, aber man weiss es nicht vielleicht legen sie ja wieder Einspruch ein weil wir zu laut in der Halle waren ;-)

Nie mehr Landesliga, nie mehr nie mehr!!!!

@ultra: Studenten schlafen um kurz nach 8 Uhr noch, das ist doch SMS Terror...! ;-)

Grüß aussem "Aufstiegs"- Westen
Basti

PS: Viel Erfolg gegen Spandau!

Bild des Benutzers ultra

Urlaubhabene Arbeitnehmer auch, darum hab ich erst nach 9 Uhr geschrieben!

Glückwunsch an Eure Zwote!!!

So sehr ich es mir anders gewünscht hätte, hat OSC das Spiel nicht für sich entschieden und konnte uns somit keine Schützenhilfe geben. Wobei schon fraglich war, wie es überhaupt zu diesem "Nachholspiel" kommen konnte.

Wir werden jetzt weiter zeigen, dass wir egal mit welchen Spielern als Mannschaft die Meisterschaft holen werden und TMBW vielleicht Solidaritätspaket noch 1-2 Punkte liegen lässt.

@Basti: Ich hoffe du bist nicht wieder so ausgeflippt wie beim Hinspiel Turnsport gegen TMBW II...

Bild des Benutzers Basti20

Nein die Schieris waren wesentlich besser ;-)

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr