Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Transfer-Coup - Torwart Marvin Heere wechselt zum Juniorteam


By unti - Posted on 18 April 2011

Transfer-Coup - Torwart Marvin Heere wechselt zum Juniorteam

Immer allein auf weiter Flur, keinen Konkurrenten neben neben sich. Was sich nach einer Luxus-Version anhört war für PSV-Torhüter Darius Finck eine hohe physische und psychische Belastung. Nun gelang es dem Juniorteam einen richtigen Transfer-Coup für die verwaiste Torwartposition neben Finck zu landen.

Vom SV Lok Rangsdorf wechselt Marvin Heere, Jahrgang 1994, zu den Grünen in die Lilli-Henoch-Halle. Bei Lok sah sich Heere in eben genau der gleichen Situation und wurde - wie auch sein neuer Duo-Partner Finck - Vizemeister, allerdings in Brandenburg.

Heere lernte bereits die große Handballwelt kennen und absolvierte einige Jahre auf dem Sportinternat in Cottbus, bevor er wieder zum SV Lok Rangsdorf wechselte.

Torwart-Trainer Herbert Mühlenbruch freut sich ganz besonders auf die Verstärkung im Juniorteam. "Mit Marvin haben wir einen komplett anderen Typen zwischen den Pfosten, als Darius. Die beiden werden sich bestens ergänzen und müssen aber auch hart an sich arbeiten, um noch weiter kommen.", so der altgediente Compagnon von Cheftrainer Daniel Untermann. Auch dieser freute sich ganz besonders, als er am heutigen Montagabend die Zusage von Heere bekam.

"Ich habe Marvin in Warnemünde im Vorbereitungsturnier gesehen und war sofort von ihm und seinen Fähigkeiten überzeugt. Er wird uns und vor allem Darius weiterhelfen.", so der Coach. Dass Heere es ernst meint, macht vor allem der Umstand deutlich, dass er aus Blankenfelde zu jedem Training anreisen wird.

Damit ist die Personalplanung vorerst abgeschlossen. "Wenn sich allerdings die Chance bietet, dass wir weitere Verstärkung bekommen sollten, so zum Beispiel auf der rechten Aussenbahn, so werden wir sicher nicht nein sagen.", ist Untermann froh, dass die Transferplanungen vollends aufgegangen sind und alle Wunschspieler den Weg ins Juniorteam gefunden haben. Nun kann die Vorbereitung auf die Qualifikation also beginnen.

Bild des Benutzers außenseiter

Herzlichen Glückwunsch zur Verpflichtung des neuen Torwartes Marvin Heere,der sicherlich gut ist. Die Frage die sich mir stellt, habt ihr auch den richtigen Torwart verpflichtet? Der Torwart, der lange Zeit konkurenzlos bei Lok Rangsdorf gespielt hat, war meiner Ansicht nach nicht Marvin Heere, sondern der Torwart mit der Nr.1, der auch Marvin heißt.

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr