Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Voller Erfolg auf dem Flohmarkt


By Ronny B. - Posted on 19 April 2011

Voller Erfolg auf dem Flohmarkt

Am vergangenen Sonntag nahmen wir mit viel Freude, aber auch einem gewissen Erfolgsdruck am Flohmarkt am Mauerpark teil, sollte dieser doch eine möglichst große Summe in die Kasse des Fördervereins spülen.
Um 06.30 Uhr stand der Vorstand nebst einem Mitglied vor einem noch leeren Stand, der nach der Bestückung mit den zahlreich eingegangenen Sachspenden für die nächsten zwölf Stunden zum kaufmännischen Schlachtfeld mutieren sollte.
Bereits nach wenigen Minuten schlichen die ersten Schnäppchenjäger um unsere Kisten, in denen sich einige große und kleine Schätze verbargen. Da bereits durch drei, vier Verkäufe im Onlineauktionshaus etwas Geld in der Kasse war, ließen wir es ganz locker angehen und die Interessenten bei recht hohen Einstiegspreisen zappeln.
Zur Mittagszeit war der Großteil der „beliebten Ware“ verkauft, es galt nun auch die „Standhüter“ an den geneigten Käufer zu bringen. Vor allem unsere Nachbarn werden noch mit Grauen an die letzten Stunden dieses Tages zurückdenken. Mit Trommelschlägen wurden lauthalse Ankündigen eingeleitet, der Ansturm brachte manchmal fast das Verkaufsgeschäft zum Erliegen.
Letztendlich hatten wir gegen 19.00 Uhr einen anfangs völlig überfüllten Stand mehr oder weniger unters Volk gebracht. Übrig blieben lediglich die gespendete Trommel der Familie Radtke, welche jetzt zur dritten Trommel der PSVer Fangemeinde wird, da die Angebote zu niedrig waren, sowie ca. 80 Bücher, welche dem Sozialen Bücherladen in der Winsstraße 30 (Prenzlauer Berg) als Spende übergeben werden.
Nach Abzug der Standmiete konnten in der Kasse fantastische 602 Euro gezählt werden, über deren Verwendung bei der nächsten Vorstandssitzung entschieden wird. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.
Ein großes Dankeschön seitens des Vorstandes richtet sich in erster Linie natürlich an alle, die durch ihre großen und kleinen Spenden diesen Erfolg erst möglich gemacht haben. Des Weiteren gebühren Cosima, Fabian, Mario, Marco und Philipp Lob und Anerkennung, die sich aktiv an der Vorbereitung und dem Verkauf beteiligt haben. Danken möchten wir schlussendlich auch den vielen Besuchern aus dem Umkreis des Vereines.

Foto: Die Verkäufer in den letzten Zügen mit nur noch wenig Dingen in der Auslage!

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr