Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Handball-News


Spielplan für Hauptrunde der Handball-EM festgelegt: Deutschland zum Auftakt gegen den Titelverteidiger

Feed-Handballworld.com - vor 5 Stunden 37 Minuten

(Männer · Europameisterschaft) Die European Handball Federation hat den Spielplan für die Hauptrunde bekannt gegeben. Deutschland trifft am Donnerstag, 20. Januar (18:00 Uhr) zum Auftakt der nächsten Turnierphase zunächst auf Titelverteidiger Spanien; es folgen die Duelle mit Norwegen (21. Januar, 20:30 Uhr), Schweden (23. Januar, 18:00 Uhr) und Russland (25. Januar, 18:00 Uhr).

Kategorien: Handball-News

Handball-EM kompakt: Deutschland ist Gruppenerster, Niederlande und Island für Hauptrunde qualifiziert

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 22:30

(Männer · Europameisterschaft) Die Gruppenphase der Handball-EM ist beendet: als letzte beide Teams machten Island und die Niederlande den Einzug in die Hauptrunde klar. Ganz im Gegensatz zur deutschen Gruppe hatten in Gruppe B nämlich noch alle Mannschaften die Chance auf das Weiterkommen. Jubeln konnten am Ende Island, das verluspunktfrei blieb, und die Niederlande, die in einem dramatischen Spiel über Portugal triumphierte. Gastgeber Ungarn ist ebenfalls ausgeschieden, obwohl sie den Isländern einen aufopferungsvollen Kampf lieferten und immer wieder in Schlagdistanz kamen. Die deutsche Handballnationalmannschaft hat sich trotz aller Coronaausfälle derweil souverän gegen Polen durchsetzen können. Julian Köster vom VfL Gummersbach überragte im Spiel gegen den Nachbarn und hatte einen Bärenanteil daran, dass das Team von Alfred Gislason mit 2:0 Punkten in der Hauptrunde startet.

Kategorien: Handball-News

Niederlande schlagen Portugal und bejubeln Hauptrundeneinzug

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 22:09

(Männer · Europameisterschaft) Zum Abschluss der Gruppenphase der Handball-EM haben sich die Niederlande als letzte Mannschaft für die Endrunde qualifiziert. Die Oranje lag trotz einer Schwächung durch einige Coronaausfälle fast das ganze Spiel in Führung und ließ Portugal, das mit zwei Treffern oder mehr gewinnen musste, nicht nah genug heran. In der Schlussphase verkürzten die Handballer aus Südeuropäer zwar deutlich und ergriffen sogar die Führung, konnten ihren Vorsprung aber nie hoch genug gestalten. Am Ende drehte die Oranje das Spiel sogar zu einem Sieg. Trotz einem harten und emotionalen Kampf musste sich das Team von Paulo Pereira also aus dem Turnier verabschieden. Die Niederlande setzten ihre Erfolgsgeschichte hingegen fort und nehmen hinter Island als zweites Team aus Gruppe B an der Hauptrunde teil.

Kategorien: Handball-News

Ergebnisse und Tabellen der Handball-EM 2022: Vorrunde abgeschlossen, Tickets für Hauptrunde vergeben

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 22:08

(Männer · Europameisterschaft) Der WM-Zweite Schweden hat sich bei der Handball-EM in die Hauptrunde gezittert: Die Skandinavier trennten sich am Montagabend von Tschechien 27:27 und erreichten nur dank der besseren Tordifferenz gegenüber dem punktgleichen Rivalen die zweite Turnierphase. Neben Schweden sind Titelverteidiger Spanien, der Olympia-Dritte Norwegen und Russland die Hauptrundengegner der deutschen Mannschaft, die nach dem Sieg Dienstag im letzten Spiel der Vorrunde gegen Polen trotz neun Corona-Fällen den Gruppensieg verbuchte und zwei Punkte mit auf die nächste Etappe nimmt.

Kategorien: Handball-News

Niederlage gegen Belarus: Österreich reist punktlos von Handball-EM ab

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 21:53

(Männer · Europameisterschaft) Die Enttäuschung war ihnen anzusehen: Österreich hat auch sein drittes Vorrundenspiel bei der Handball-EM verloren und reist punktlos aus Bratislava ab. Gegen Belarus musste sich das Team von Ales Pajovic am Dienstagabend mit 26:29 (16:16) geschlagen geben. Bester Werfer war Mikita Vailupai, der achtmal traf; für Österreich netzte Janko Bozovic siebenmal ein.

Kategorien: Handball-News

"Unglaublich" und "großartig": Deutschland trotz bei Handball-EM Corona-Ausbruch und Polen

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 20:42

(Männer · Europameisterschaft) Nach den vielen Corona-Ausfällen hat Deutschland bei der Handball-EM gegen Polen eine erstaunliche Trotzreaktion gezeigt. Vor 1.076 Spielern gab es in Bratislava am Ende einen ungefährdeten und souveränen 30:23 (15:12) Erfolg, der neben dem Gruppensieg auch die beiden ersten Punkte für die Hauptrunde brachte. Angesichts der schwierigen Lage war dies aber ebenso Nebensache wie der Auftakt der Hauptrunde am Donnerstag gegen Spanien oder die weiteren Duelle mit Norwegen, Schweden und Russland. Im Fokus stand die beeindruckende Leistung: "Was die Mannschaft in den 60 Minuten abgerissen hat, war einer der schönsten und tollsten Momente, die wir bisher erlebt haben", sagte Spielmacher Philipp Weber.

Kategorien: Handball-News

"Gezeigt, wie gut wir sein können": Drei Fragen an... Djibril M`Bengue

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 20:24

(Männer · Europameisterschaft) Nach dem 30:23 (15:12) gegen Polen nimmt die deutsche Nationalmannschaft zwei Punkte mit in die Hauptrunde der Handball-Europameisterschaft. Mit einem engagierten Auftritt trotzte die DHB-Auswahl den neun Corona-Ausfällen. Entsprechend gut aufgelegt zeigte sich Djibril M`Bengue im Kurzinterview nach dem Spiel ?

Kategorien: Handball-News

"Die Mannschaft hat einen überragenden Charakter gezeigt": Die Pressekonferenz nach #POLGER

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 20:18

(Männer · Europameisterschaft) Die Auswahl aus Deutschland hat bei der Handball-EM der Corona-Krise getrotzt und geht nach einer überzeugenden Vorstellung gegen Polen mit zwei Punkten in die EM-Hauptrunde. Trotz des Ausfalls von neun positiv getesteten Spielern gewann die personell geschwächte DHB-Auswahl am Dienstag vor 1076 Zuschauern in Bratislava das Vorrundenfinale gegen Polen mit 30:23 (15:12) und verschaffte sich damit eine perfekte Ausgangsposition für die zweite Turnierphase. Dort trifft das Team von Bundestrainer Alfred Gislason, in dem Rückraumspieler Christoph Steinert mit neun Toren bester Werfer war, am Donnerstag zunächst auf Titelverteidiger Spanien. Weitere Gegner sind der Olympia-Dritte Norwegen, der WM-Zweite Schweden und Russland. In der Pressekonferenz nach dem Spiel sprachen neben den Trainern Alfred Gislason und Patryk Rombel auch die Spieler Philipp Weber und Melwin Beckmann kurz über die Partie.

Kategorien: Handball-News

Island feiert Gruppensieg, Handball-EM-Gastgeber Ungarn ist ausgeschieden

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 19:40

(Männer · Europameisterschaft) Island hat dem EM-Gastgeber Ungarn den Todesstoß bei dieser Europameisterschaft verpasst: vor 20.000 Zuschauern in Budapest unterlag Ungarn mit 31:30. Das Spiel war hochgradig spannend und intensiv, mehrfach wechselte die Führung. Am Ende fehlten den Gastgebern die Nerven in den entscheidenen Situationen, allein in den letzten Minuten vergab das Team von Istvan Gulyas mehrere gute Tormöglichkeiten. Wer mit den Isländern in die Hauptrunde einzieht, entscheidet sich am späten Abend zwischen den Niederlanden und Portugal.

Kategorien: Handball-News

Zwei Punkte für die Hauptrunde: Deutschland feiert bei Handball-EM Sieg gegen Polen

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 19:33

(Männer · Europameisterschaft) Deutschland hat bei der Handball-EM gegen Polen den insgesamt neun coronabedingten Ausfällen getrotzt und die Vorrunde bei der mit einem Sieg beendet. Gegen Polen gewann das Team von Bundestrainer Alfred Gislason am Dienstagabend mit 30:23 (15:12). Das DHB-Team brillierte gerade in der Abwehr mit einem leidenschaftlichen Auftritt; vorne stachen Christoph Steinert und Julian Köster heraus. Die beiden Punkte - sowie den deutlich gewonnenen Direktvergleich - nimmt die deutsche Auswahl mit in die Hauptrunde, wo es ab Donnerstag gegen Titelverteidiger Spanien, Vizeweltmeister Schweden, den EM-Dritten Norwegen sowie Russland weitergeht.

Kategorien: Handball-News

Europameister, Vizeweltmeister und EM-Dritter: Auf diese Mannschaften trifft Deutschland in der Hauptrunde

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 19:30

(Männer · Europameisterschaft) Die Handball-Nationalmannschaft von Deutschland hat bei der Handball-EM bereits vorzeitig die Hauptrunde erreicht, gegen Polen ging es zum Abschluss der Vorrunde aber auch um die Ausgangslage für die nächste Turnierphase. Nach dem angesichts der Corona-Probleme überraschend souveränen 30:23-Erfolg nimmt das DHB-Team zwei Punkte mit auf die nächste Etappe und den Kampf um eines der beiden Tickets ins Halbfinale. Allerdings warten auf diesem Weg mit Europameister Spanien, Vizeweltmeister Schweden, dem EM-Dritten Norwegen sowie einer unter Velimir Petkovic wieder erstarkten Auswahl von Russland schwere Gegner. Das DHB-Team bleibt dabei in Bratislava, Spieltage sind der 20. und 21. sowie der 23. und 25. Januar - die Anwurfzeiten stehen noch nicht final fest, angesichts der Übertragungen in ARD und ZDF dürfte aber vor allem der jeweilige Termin um 18 Uhr wahrscheinlich sein.

Kategorien: Handball-News

Bock auf Handball: Der Weg von Sebastian Heymann

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 18:09

(Männer · 1. Bundesliga) Deutschlands Nationalspieler Sebastian Heymann wohnt auf einem Göppinger Hinterhof. In einer Mietwohnung auf 65 Quadratmetern im dritten Stock eines Neubaus, ohne Fahrstuhl. Der 23-Jährige lebt bescheiden. Und er fühlt sich sichtlich wohl in Göppingen. "Bock auf Handball" hat Sebastian Heymann dort besucht.

Kategorien: Handball-News

Wurfgeschwindigkeit in km/h: Die härtesten Würfe bei der Handball-EM 2022

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 18:06

(Männer · Europameisterschaft) Die härtesten Würfe bei der Handball-EM 2022 in Ungarn und der Slowakei erreichen bis zu 140 km/h an Wurfgeschwindigkeit - das zeigte die Übersicht über die Top20 bereits nach dem ersten Spieltag. An der Spitze der von der EHF veröffentlichten Werte der "Fastest Shots" lag zunächst Aleh Astrashapkin aus Belarus mit 139 km/h, am zweiten Spieltag zogen Stanislav Kasparek aus Tschechien und Dimitri Santalov aus Russland gleich - bevor dann Nikola Bilyk vom THW Kiel für Österreich als erster Spieler die 140 km/h knackte. Während sich eine Akteure wie auch Dika Mem nach vorne schoben, ist der nach dem ersten Spieltag in den Top20 liegende Julius Kühn mit seinen 124 km/h aus diesen heraus gerutscht. Kühn fehlt Deutschland nach einem positiven Corona-Test, dafür könnte sich aber ein Mitspieler in der Wertung nach oben schieben - für einen Platz in den Top10 sind aber bereits mindestens 136 km/h notwendig.

Kategorien: Handball-News

"Es wird sich in der Zukunft rentieren": Enes Keskic nach EM-Aus mit Bosnien-Herzegowina im Interview

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 17:39

(Männer · Europameisterschaft) Bosnien-Herzegowina ist bei der Handball-Europameisterschaft in der Vorrunde ausgeschieden. Gegen Titelverteidiger Spanien, Vize-Weltmeister Schweden und Tschechien blieb der Underdog - wie bereits bei seiner EM-Premiere vor zwei Jahren - punktlos. Enes Keskic von den Eulen Ludwigshafen zeigte sich dennoch stolz auf die Mannschaft und hofft auf eine Weiterentwicklung in den nächsten Jahren: "Wenn wir weiter mehr auf die Jugend setzen - so, wie der Trainer das jetzt macht - wird es sich in der Zukunft rentieren."

Kategorien: Handball-News

Handball-EM: Deutschland reagiert zur Hauptrunde auf Ausfälle von Till Klimpke und Marcel Schiller

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 17:24

(Männer · Europameisterschaft) Der Deutsche Handballbund hat auf die weiteren coronabedingten Ausfälle bei der Handball-EM reagiert und zwei weitere Nachrücker angekündigt. Kurz vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Polen (18 Uhr, ZDF) kündigte DHB-Vorstand Axel Kromer an, dass Daniel Rebmann (Frisch Auf Göppingen) und Patrick Zieker (TVB Stuttgart) in die Slowakei nachreisen. "Die Hilfsbereitschaft von Spielern und Bundesligisten ist fantastisch. Unser Team ist so groß wie Handball-Deutschland", sagt Axel Kromer, Vorstand Sport des Deutschen Handballbundes.

Kategorien: Handball-News

Handball-EM 2022: Die "Player of the Match" in der Übersicht - Award für Guten Zweck

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 17:19

(Männer · Europameisterschaft) Am Donnerstag fiel der Startschuss für die Handball-EM 2022 und die EHF vergab die ersten "Player of the Match Awards" des Turniers: Jeweils der beste Spieler der Partie erhält einen davon - am ersten Tag ging die Auszeichnung in den neun Spielen dabei sechs mal an einen Torhüter, die anderen drei sicherten sich Rückraumspieler. In der Folge verteilten sich diese auf mehrere Positionen - mit dem Isländer Sigvaldi Gudjonsson erhielt ein Spieler die Auszeichnung sogar bereits zweifach. Bei Deutschland hat heute keiner der bisher ausgezeichneten Akteure die Chance dazu, sowohl Kai Häfner wie auch Timo Kastening fehlen nach positivem Corona-Test. Neben der sportlichen Auszeichnung bringt die Auszeichnung, die offiziell "Grundfos Player of the Match Award" heißt, sauberes Wasser und sanitäre Anlagen für Familien in Malawi in Afrika. Denn statt einer teuren Uhr gibt es ein Zertifikat, dass im Namen des Spielers Geld für den Guten Zweck gespendet wurde. In der Übersicht werden alle "Player of the Match" der Handball-EM 2022 täglich aktualisiert.

Kategorien: Handball-News

Oranienburger HC retten Remis gegen Stralsunder HV

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 17:12

(Männer · 3. Liga) Mit einem Siebenmetertor in der letzten Sekunde rettete der Oranienburger HC am Samstag wenigstens einen Punkt gegen die Mannschaft der Stunde - die Stralsunder sind in der 3. Liga seit sieben ungeschlagen (8:2 Punkte). Kapitän Dennis Schmöker übernahm die Verantwortung, auch wenn er zuvor schon einen Siebenmeter nicht untergebracht hatte. "In solch einer Situation schaltest du einfach den Kopf aus und denkst gar nicht drüber nach, was als nächstes kommt", sagte der Kapitano. Hat geklappt. Der Ball saß. Die Jubelarie über den einen gewonnenen Punkt begann - bei Spielern und Fans.

Kategorien: Handball-News

Handball-EM 2022 in Liveticker, Livestream und Free-TV: Polen - Deutschland

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 17:00

(Männer · Europameisterschaft) Polen und Deutschland sind bislang mit makelloser Bilanz durch die Vorrunde marschiert und Siege über Belarus und Österreich erreicht. Die Teilnahme an der Hauptrunde ist bereits gesichert, doch ein Sieg im Spitzenspiel würde auch die Ausgangslage im Kampf um das Halbfinale merklich verbessern. Unvergessen die Duelle bei der WM 2007, als Polen in der Vorrunde gewann, dann aber das Endspiel gegen das DHB-Team verlor. Der letzte Vergleich bei der Hauptrunde der WM 2021 endete mit einem 23:23-Unentschieden. "Wir müssen unseren Start verbessern, denn in den beiden vorangegangenen Spielen waren wir von Anfang an unterlegen. Aber wir haben auch bewiesen, dass wir die Qualität und das Selbstvertrauen haben, ein Spiel am Ende noch zu drehen. Dennoch hoffen wir, dass wir das Spiel gegen Polen über die volle Distanz kontrollieren können, denn es gibt viel zu gewinnen - zwei Punkte für die Hauptrunde. Für uns ist es sogar das erste Hauptrundenspiel", so der deutsche Rückraumspieler Sebastian Heymann und Polens Trainer Patryk Rombel, der im Vorfeld des Turniers mehrere coronabedingte Absagen hinnehmen musste, betont: "Wir sind sehr froh, dass wir aufgrund unserer Situation und Probleme das Hauptrundenticket gebucht haben. Jetzt treffen wir auf einen starken Gegner, aber wir haben die Chance, mit Punkten in die Hauptrunde einzuziehen, dafür kämpfen wir."

Kategorien: Handball-News

Kerstin Foth baut Führung aus: Die Top20-Torschützinnen der 2. Handball Bundesliga Frauen

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 16:49

(Frauen · 2. Bundesliga) Kerstin Foth von der TG Nürtingen hat ihre Führung in der Torschützenliste der 2. Handball-Bundesliga ausgebaut. Die Rückraumspielerin hat mit 124/52 Saisontoren nun neun Treffer Vorsprung gegenüber Vanessa Brandt vom HSV Solingen-Gräfrath (115/40), die allerdings zum zweiten Mal in Folge nicht ins Ligageschehen eingreifen konnte, da die Partien des HSV coronabedingt abgesagt wurden. Nach Göppingens Janne-Lotta Woch (112/39) in der Vorwoche konnte nun auch Waiblingens Vanessa Nagler mit dreizehn Treffern gegen Alderkerk die Marke von 100 Saisontoren knacken.

Kategorien: Handball-News

Strukturelle Neuausrichtung: GWD Minden trennt sich von Geschäftsführer

Feed-Handballworld.com - 18. Januar 2022 - 16:31

(Männer · 1. Bundesliga) Wegen der strukturellen Neuausrichtung von GWD Minden wird der zum 30.06.2022 auslaufende Vertrag des kaufmännischen Geschäftsführers Markus Kalusche in gegenseitigem Einvernehmen nicht verlängert.

Kategorien: Handball-News

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr