Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

2. Pokalrunde Männer: CHC II vs Polizei SV 23:27 (10:11)

Das Pokalwochenende stand an und das Los wies uns am Sonntag um 19:00 Uhr die zweite Vertretung des CHC zu. Auf dem Papier sollte das Kräftemessen eigentlich klar sein, aber wie jeder kennt: der Pokal schreibt seine eigenen Gesetze.

Drei Mannschaften am Sonntag im Pokal aktiv

Die Ansetzungen am 14.10.2018
C-Jugend 11:00 Polizei SV - SG AC/Eintracht Berlin
Fritz-Lesch-Straße 13053 Berlin
A-Jugend 14:45 SG AC/Eintracht Berlin - Polizei SV
Peter-Huchel-Str. 33 12619 Berlin
Männer 19:00 CHC II - Polizei SV
Halemweg 24 13627 Berlin

Die Ergebnisse vom letzten Wochenende
SL m.D Polizei SV - SG OSF Berlin II 35:19
LL m.C BSV 92 - Polizei SV 25:33
Männer Polizei SV - KSV Ajax-Neptun 24:31

Ergebnisse Jugend und Ansetzungen für das Wochenende

SL m.D SG Hermsd.-Waidmannsl. II - Polizei SV 25:29
LL m.C Polizei SV - Füchse Berlin II 40:27
VL m.B Polizei SV - SG AC/Eintracht Berlin 31:29
VL m.A Z 88 - Polizei SV 27:19

Und so geht es am Wochenende weiter:
Sonntag Sportforum Berlin Fritz-Lesch-Str.
SL m.D 14:45 Polizei SV - SG OSF Berlin II
Männer 17:00 Polizei SV - KSV Ajax-Neptun

LL m.C Sonnabend 16:00 BSV 92 - Polizei SV Prinzregentenstraße 36 10715 Berlin

Spielbericht – Männer: TSV Rudow vs. Polizei SV 33:22 (14:11)

Am Samstag Nachmittag trafen wir uns in der etwas ungewohnten Sporthalle in der Elfriede-Kuhr-Str. zum Duell gegen den TSV Rudow.
Die Vorzeichen waren klar: Beide Mannschaften waren bisher sieglos und entsprechend motiviert, die ersten Punkte einzufahren. Rudow hatte die erste Partie bei Narva mit 4 Toren, das zweite Spiel gegen Lichtenrade unglücklich mit einem Tor verloren. Leider stand uns durch Verletzungen und anderweitige Verpflichtungen nicht der komplette Kader zur Verfügung. Somit war klar, dass alle ihr Maximum abrufen mussten, um zu einem guten Ergebnis zu kommen.

Und so geht es am Wochenende weiter...

Unsere Männer treffen am Sonnabend auf den TSV Rudow. Beide Mannschaften können in der Saison noch nichts zählbares aufweisen. Es geht also um sehr viel und Spannung ist garantiert. Anpfiff ist um 17:00 Uhr in der Elfriede-Kuhr-Str. 17 12355 Berlin.

Die weiteren Ansetzung am Sonntag:
Lilli Henoch Halle Fritz-Lesch-Str.
VL m.B 11:00 Polizei SV - SG AC/Eintracht Berlin
LL m.C 13:00 Polizei SV - Füchse Berlin II

SL m.D 11:30 SG Hermsd.-Waidaimannsl. II - Polizei SV
Frohnauer Str. 74 13467 Berlin
VL m.A 14:00 Z 88 - Polizei SV
Anhaltiner Straße 10 14163 Berlin

Ergebisse vom Wochenende

Manndeckung hat bei der D-Jugend in der 1. Halbzeit nicht stattgefunden. Zur Halbzeit war die Mannschaft mit 10:18 klar auf der Verliererstraße. In der 2. Halbzeit lief es deutlich besser und so konnte sie bis 5 Minuten vor dem Abpfiff auf fünf Tore verkürzen. Mit einem fünf Tore-Lauf wurde dann noch ein glückliches Unentschieden erkämpft. Endstand: 24:24
Die C-Jugend hat bei der SG Hermsd.-Waidmannslust II klar mit 21:27 gewonnen und setzt damit die Siegesserie beeindruckend fort.
Auch die A und B-Jugend konnte am Sonntag die Spiele erfolgreich beenden.

Ansetzungen für das Wochenende und Pokalauslosung

Sonntag 23.09.2018 Sportforum Lilli Henoch Halle
VL m.A 12:30 Polizei SV - VfV Spandau
SL m.D 14:45 Polizei SV - HC Pankow
VL Mä. 17:00 Polizei SV - TuS Hellersdorf
Sonntag 23.09.2018
LL m.C 13:30 Hermsd.-Waidmannsl. II - Polizei SV
Frohnauer Str. 74 13467 Berlin
VL m.B 15:15 Füchse Berlin II - Polizei SV Auguste-Viktoria-Allee 95 13403 Berlin

Und im Pokal kommt es zu folgenden Ansetzungen:
m.C 14.10.2018 11:00 Polizei SV - SG AC Eintracht Berlin
Sportforum Lilli Henoch Halle

m.A 13/14.10. SG AC Eintracht Berlin - Polizei SV
Männer 12.-14.10. CHC II - Polizei SV

C-Jugend weiterhin ungeschlagen

Nach dem Sieg im Pokal, wusste die Mannschaft auch im 1. Spiel der Saison zu überzeugen. Hochverdient gewann sie gegen den SCC mit 39:23.
Die weiteren Ergebnisse:
B-Jugend Polizei SV - SG Hermsdorf-Waidmannslust 35:26
A-Jugend SCC - Polizei SV 35:29

Spielbericht – Männer: SG OSF II vs Polizei SV 27:23 (11:10)

Zu ungewohnt primetimenaher Anwurfzeit, fand man sich am Sonntag in der Sporthalle am Sachsendamm ein, um den heutigen Gegner der zweiten Vertretung der Sportgemeinschaft OSC-Schöneberg-Friedenau die Stirn zu bieten.
Die Niederlage gegen BTV 1850 noch im Kopf, waren die Spieler des PSV hoch motiviert, um die ersten Punkte der Saison zu holen.

Interview mit unserem Männer-Coach

Erwachsene

Zum Saisonauftakt haben wir die Gelegenheit genutzt, um mit dem Sportlichen Leiter und Männer-Trainer Markus Kniehase ein ausgiebiges Interview zu führen:

Hallo Markus!
Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit war lang. Wie hat der Übergang mit der Neuformation (1./2.) geklappt?

Hallo Mario!
Ja, in der Tat war die Vorbereitungszeit mit 12 Wochen deutlich länger und intensiver, als in den letzten Jahren. Das hatte zwei wesentliche Gründe:

Sponsoren

Wir suchen Ehrenamtliche

Förderverein

Förderverein Handball Berlin

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr