Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

FSJ-Stelle für 2014/2015 noch unbesetzt!

Polizei SV Berlin - Handball -

Auch für die Saison 2014/2015 werden wir die FSJ-Stelle in der Handballabteilung des PSV besetzen. Der Schwerpunkt liegt nach wie vor auf Betreuung der Schul-AGs im Raum Pankow sowie die Ausbildung und Betreuung unserer Jüngsten im Verein.
Deine aussagekräftige Bewerbung sollte bitte schnellstmöglich an Peter Giovanoli per Mail (peter.giovanoli@psvberlin.de) oder im Ausnahmefall auch postalisch an seine Anschrift "La-Rochelle-Straße 71, 13127 Berlin" versandt werden.

DAS ENDSPIEL um den KLASSENERHALT

I.Männer

Am kommenden Samstag (03.05.) kommt es zum absoluten Showdown in der diesjährigen Oberliga-Saison: Der PSV empfängt um 18:00h in der "Lilli-Henoch-Hölle" (Fritz-Lesch-Straße) den frischgebackenen Staffel-Champion und Aufsteiger in die 3.Liga, den Stralsunder HV.
Um ganz sicher auch in der nächsten Spielzeit wieder überregional im Männerbereich vertreten zu sein, muss gegen den Klassenprimus unbedingt ein Sieg her (Konstallation siehe "Kommentare"). Für diese Mammut-Aufgabe braucht unser Team Euren lautstarken Support! Auf geht's: Alle für ein Ziel - Forza PSV!!!

Zielgerade für unsere "Zwote"

II.Männer

Im Aufstiegsrennen in der Stadtliga A könnte die HSG Kreuzberg das Zünglein an der Waage werden. Der aktuell Viertplatzierte trifft am kommenden Samstag auf den ärgsten Verfolger unseres Teams (VfV Spandau II) und am letzten Spieltag (am 10.05. um 18:00h) auf den PSV.
Die Mannschaft um Spielertrainer Sami Schubert hat aber vorher noch eine wichtige Hürde zu nehmen: Anpfiff gegen die unbequeme SG OSF IV ist am Sonntag (04.05.) um 13:30h in der Fritz-Lesch-Straße. Seid dabei und feuert den amtierenden Tabellenführer lautstark bei der Mission "Wiederaufstieg" an!

Offizieller Saisonabschluß des PSV Berlin

Polizei SV Berlin - Handball -

Auch wenn unsere "Zwote" noch mitten im Aufstiegsrennen ist, findet am kommenden Samstag (03.05.) im Rahmen des letzten Oberliga-Spieltages die offizielle "Saison-Abschluss-Sause" der Handballabteilung des PSV Berlin statt. Eingebettet in das Abstiegsendspiel gegen den frischgebackenen Oberliga-Meister aus Stralsund (Anpfiff 18:00h), werden wir unsere B-Jugend für ihr Meisterstück sowie alle Offiziellen für ihr tolles Engagement in der nunmehr fast abgelaufenen Spielzeit ehren. Zudem wird ab ca. 16:30h der Freibier-Zapfhahn als kleines Dankeschön für unsere treuen Zuschauer geöffnet!

Chance vertan, Spannung bleibt...

I.Männer

Am vergangenen Wochenende traten wir zu unserem letzten Auswärtsspiel der Saison in Ludwigsfelde an. Das Hinspiel konnten wir für uns entscheiden. Schlüssel für diesen Erfolg war die Abwehr. Auch dieses Mal wollten wir aus einer kompakten Abwehr heraus ins Spiel kommen. Wichtige Punkte wären es gewesen, sehr wichtige Punkte.

Letztes Auswärtsspiel der "Ersten" (26.04.)

I.Männer

Am kommenden Samstag bestreitet unser Oberliga-Team seine letzte Auswärtsaufgabe der aktuellen Saison. Dabei geht es zum Ludwigsfelder HC vor die südlichen Tore der Hauptstadt. Anpfiff ist um 18:00h in der dortigen Stadtsporthalle (Eingang neben "Kaufland", Potsdamer Straße 51).

Der PSV macht Licht im Keller

I.Männer

Die Halle war ausverkauft, die Spannung zum Greifen nah und die Stimmung einem Derby mehr als würdig. Kurz gesagt, es war angerichtet: DERBY, ABSTIEGSKAMPF!!!

Der Beginn der Partie war geprägt von vielen kleinen Fehlern auf beiden Seiten. Man merkte beiden Mannschaften an, dass sie wussten worum es geht.
2:2, 4:4 und 7:7 waren die Zwischenstände, ehe es uns gelang langsam die Kontrolle zu übernehmen. Die Abwehr stand stabiler und auch im Angriff konnten wir uns stabilisieren. So konnten wir uns auf drei Tore (10:7) absetzen. Beim Stand von 11:8 ging es in die Kabinen.

Ostergrüße des Abteilungsvorstandes

Polizei SV Berlin - Handball -

Der Vorstand der Handballabteilung wünscht all seinen Mitgliedern, Trainern, Betreuern, Sponsoren, Förderern, den fleißigen Helfern, den Fans, Eltern sowie den Spielerfrauen schöne Osterfeiertage!
Erholt Euch gut an dem spielfreien Wochenende und ladet nochmal die Akkus auf für die Aufgaben in den kommenden Wochen... Forza PSV!

Euer Peter Giovanoli, Christian Krych, Jan Müller & Mario Götze

Derby Teil 2 am Gründonnerstag (17.04.)

I.Männer

Kurz vor dem Osterfest kommt es zum Abstiegskrimi gegen die SG TMBW! Beim Blick auf die Tabelle und dem ambitionierten Restprogramm beider Mannschaften, kann an diesem Tag eine Vorentscheidung um den Klassenerhalt fallen.
Anpfiff ist um 20:00h in der "Lilli-Henoch-Hölle" (Fritz-Lesch-Straße). Damit der Name auch Programm ist, bitten wir Euch um zahlreiche, leidenschaftliche u.v.a. lautstarke Unterstützung!

Ergebnisse vom HVB-FinalFour

Samstag / Halbfinale
HF1(F): BFC Preussen vs. Berliner TSC 19:44
HF1(M): TSV Rudow vs. SG OSF 26:30
HF2(F): Füchse Berlin Rd II vs. SG OSF 34:27
HF2(M): VfL Lichtenrade vs. SG TMBW 28:22

Sonntag / Finale
Frauen: Berliner TSC vs. Füchse Berlin Rd II 25:23
Männer: SG OSF vs. VfL Lichtenrade 36:21

Beiden frischgebackenen Pokalsiegern sowie den Berliner Füchsen (DHB-Pokalsieger!) allerherzlichste Glückwünsche!

Sponsoren

Wir suchen Ehrenamtliche

Förderverein

Förderverein Handball Berlin

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr