Viking-Reifen – Sportlich. Stark. Sicher

Reminder: HVB-Pokal-FinalFour 2015

Auch ohne PSVer Beteiligung möchten wir Euch am kommenden Wochenende (18./19.04.) im HKS (Glockenturmstraße 3+5) das diesjährige HVB-FinalFour-Turnier ans Herz legen. Die Losfee bescherte den Teams folgende Duelle:

Sa, 14:00h, Frauen: TSV Rudow II (KL) vs. Berliner TSC II (OL)
Sa, 15:45h, Männer: TSV Rudow (OL) vs. Turnsport 1911 (LL)
Sa, 17:30h, Frauen: VfV Spandau (OL) vs. Berliner TSC (3.L)
Sa, 19:15h, Männer: VfL Tegel (VL) vs. SG OSF (OL).

Die Finalspiele finden dann am Sonntag um 14:00h (Frauen) bzw. 16:00h (Männer) statt.

!!! Fördervereins-Flohmarkt am 31.05. !!!

Förderverein

Wie bereits in den vier Jahren zuvor, werden wir versuchen zum Saisonende die Kassen des Fördervereines zu füllen, um möglichst viele der anstehenden Aufgaben und Projekte unserer Jugendabteilung zu unterstützen. Ob es ein Satz neuer Trikots ist oder die Finanzierung von Trainingslagerkosten: Wir können an vielen Ecken helfen!

Dazu sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, es ist ganz einfach. Nach dem Saisonende werden wir am 31.05.2015 einen Tag auf dem Flohmarkt im Mauerpark verbringen, um Altes und Unnützes in bare Münze zu verwandeln. Was könnt Ihr dazu beitragen:

Restprogramm der Männer-Teams

Erwachsene

Jeweils drei Spieltage sind für unsere drei Männerteams noch zu absolvieren. Ob bzw. wann das im Januar ausgefallene Spiel unserer "Dritten" beim CHC nachgeholt wird, ist allerdings noch offen.
Highlights werden auf jeden Fall das Spandauer Doppelpack nach dem Mai-Feiertag sowie das Saisonfinale in der "Lilli-Henoch-Hölle" (Fritz-Lesch-Straße) am 10. Mai!
Wo und wann Ihr Euer persönliches Lieblingsteam noch einmal in der aktuellen Spielzeit live und in Farbe lautstark unterstützen könnt, seht Ihr in der folgenden Übersicht:

1. Männer / Verbandsliga (3.)

Offizieller Saisonabschluss am 10.05.

Polizei SV Berlin - Handball -

Am Sonntag, dem 10.05. werden wir im Rahmen des letzten Männerspieltags wieder traditionell den offiziellen PSVer Saisonabschluss begehen. Ab ca. 16:00h werden 50L Freibier von unserem langjährigen Partner "Berliner Pilsner" als Dankeschön für unsere Mitglieder, Fans & Friends ausgeschenkt, danach wie gewohnt zum kleinen Preis zugunsten der Jugendkasse.
Neben den zahlreichen Danksagungen und wenigen Verabschiedungen planen wir auch eine Tombola mit drei Hauptpreisen. Also liebe PSV-Gemeinde: Save the date!!!

Neue Trainingszeiten ab 13.04.

Jugend

Während der Männerbereich noch bis in den Mai im Spielbetrieb ist, beginnt für die PSVer Jugend-Mannschaften bereits nach den Osterferien u.a. die Vorbereitung auf die bevorstehenden Quali-Runden für die Saison 2015/2016.

Wir haben für Euch die neuen Trainingszeiten der PSV-Jugend auf einen Blick zusammengefasst (gültig ab 13.04.):

Montag:

m.E-Jugend 16:00 – 17:30 Uhr Wackenbergstr.
2.C-Jugend 17:30 – 19:30 Uhr Wackenbergstr.
B&A-Jugend 18:00 – 20:00 Uhr Dolomitenstr.

Dienstag:

1.C-Jugend 17:00 – 19:00 Uhr Wackenbergstr.

Mittwoch:

Ostergrüße des Abteilungsvorstandes

Der Vorstand der Handballabteilung wünscht all seinen Mitgliedern, Trainern, Betreuern, Sponsoren, Förderern, den fleißigen Helfern, den Fans, Eltern sowie den Spielerfrauen schöne Osterfeiertage!
Erholt Euch gut an dem spielfreien Wochenende und ladet nochmal die Akkus auf für die Aufgaben in den kommenden Wochen... Forza PSV!

Johann Finck kehrt zurück zum PSV

I.Männer

Die Farbe "grün" hat es dem heutigen Geburtstagskind Johann scheinbar angetan. Nach seinen zwischenzeitlichen Stationen Oranienburger HC und Grün-Weiß Werder kehrt der 24jährige "Student und Einzelfallhelfer" zur neuen Saison zum PSV zurück.
Bereits das aktuelle Trainerteam Wittkopf / Untermann hat die Rückholaktion des Rückraum-Shooters eingeleitet. Auch für den Vorstand und das neue Trainerteam ist diese Personalie eine Herzensangelegenheit sowie ein wichtiges Puzzle-Teil für die Zukunftsausrichtung des PSV Berlin.

Weichenstellung für die Zukunft

Polizei SV Berlin - Handball -

Wie bereits vor wenigen Wochen angekündigt, wird sich der PSV zukünftig auf der Vorstandsebene etwas anders aufstellen:

Vorsitzender der Handballabteilung ist und bleibt Peter Giovanoli (u.a. Ressort Jugendbereich B-E). Seine Stellvertreter sind Jan Müller (Marketing & Sponsoring), Christian Krych (besondere Aufgaben) sowie neu im Team Dennis Wittkopf (Koordination Männerbereich & A-Jugend).

Der aus diesem Gremium ausscheidende Mario Götze wird Aufgaben in der administrativen Geschäftsführung übernehmen.

Schlimmer geht anscheinend immer...

I.Männer

Zuerst einmal bitte ich den späten Spielbericht zu entschuldigen, ich habe lange nach Worten gesucht, die man auch in aller Öffentlichkeit verwenden darf.

Wer dachte im letzten Spiel gegen die SG Narva hätte man die Krönung der Spielzeit gesehen, der wurde am vergangenen Sonntag eines Besseren belehrt. Zu Gast waren die Mannen des BTV 1850, die man im Hinspiel deutlich mit 21:29 auswärts besiegt hatte.

D1 beendet eine erfolgreiche Saison

I.mD-Jugend

Zunächst möchte ich dem neuen berliner D-Jugend Meister, Füchse Berlin, recht herzlich zur Meisterschaft gratulieren. Sie sind ein würdiger und verdienter Meister. Desweiteren gehen meine Glückwünsche zur Vize-Meisterschaft an die Mannschaft des OSF. Auch sie sind verdient 2. geworden. Beide Mannschaften werden Berlin bei den "Ostdeutschen" Meisterschaften würdig vertreten. Unsere D1 beendet mit dem letzten Wochenende eine erfolgreiche Saison auf Platz 1 in der Landesliga. Der letzte Gegner, der VfL Tegel, trat zu diesem Spiel leider nicht mehr an. Zu viele Spieler sind krank geworden.

Sponsoren

Wir suchen Ehrenamtliche

Förderverein

Förderverein Handball Berlin

Mitglied im

Deutscher Handball Bund

Handball Verband Berlin

Freiwilliges Soziales Jahr